EN

Wichtige Telefonnummern und Beratungsangebote

Wichtige Telefonnummern für begründete Verdachtsfälle

Hausarzt telefonisch kontaktieren

Wer Symptome hat und in einem vom Robert-Koch-Institut festgelegten Risikogebiet war oder Kontakt zu einer infizierten Person hatte, sollte seinen Hausarzt telefonisch kontaktieren. Hörgeschädigte können eine E-Mail an buergertelefonbraunschweigde schicken.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117

Außerhalb der Öffnungszeiten der Hausärzte können sich Braunschweigerinnen und Braunschweiger bei begründetem Verdacht an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der bundeseinheitlichen Servicerufnummer 116117 wenden. Hörgeschädigte können eine E-Mail an buergertelefonbraunschweigde schicken.

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags, dienstags und donnerstags von 19:00 bis 7:00 Uhr des Folgetages
Mittwochs und freitags von 15:00 bis 7:00 Uhr des Folgetages
Samstags, sonntags und feiertags von 8:00 bis 7:00 Uhr des Folgetages

Allgemeine Fragen zum Corona-Virus

Hotline der Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung hat eine Hotline für allgemeine Fragen an das Gesundheitsamt eingerichtet unter 0531 470-7000. 

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr (außer an Feiertagen) 

Hotline des Landesgesundheitsamtes

Expertinnen und Experten der AOK Niedersachsen beantworten unter 0511 4505-555 Fragen zum Gesundheitsschutz rund um das Corona-Virus.

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags bis freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr

Hotline der Niedersächsischen Landesregierung

Die Niedersächsische Landesregierung bietet unter 0511 120-6000 eine Hotline zur Beantwortung allgemeiner Fragen.

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags bis freitags von 8:00 bis 22:00 Uhr

Beratung bei psychischen und familiären Problemen

Sozialpsychiatricher Dienst des Gesundheitsamtes

Braunschweigerinnen und Braunschweiger mit psychiatrischen Problemen und in psychischen Krisen können den sozialpsychiatrischen Dienst unter 0531 470-7272 anrufen.

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags bis donnerstags von 8:30 bis 16:00 Uhr
Freitags von 8:30 bis 13:00 Uhr

Psychosozialer Krisendienst des Gesundheitsamtes

Außerhalb der Öffnungszeiten des sozialpsychiatrischen Dienstes des Gesundheitsamtes können Braunschweigerinnen und Braunschweiger mit psychiatrischen Problemen und in psychischen Krisen den psychosozialen Krisendienst des Gesundheitsamtes unter 0531 470-7777 anrufen. 

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Freitags bis samstags von 15:00 bis 22:00 Uhr
Sonntags 15:00 bis 20:00 Uhr

Das Braunschweiger Hilfeportal

Weitere Kontaktmöglichkeiten für Braunschweigerinnen und Braunschweiger, die Beratung brauchen, gibt es beim Braunschweiger Hilfeportal. Es bietet eine schematische Übersicht an Einträgen von Stellen, die im Sozialbereich tätig sind: www.braunschweig-hilft.de.

Allgemeine Erziehungshilfe

Die Abteilung Allgemeine Erziehungshilfe des Fachbereichs Kinder, Jugend Familie der Stadtverwaltung steht unter 0531 470-8101 und per E-Mail an kinder.jugend.fanmiliebraunschweigde allen Kindern, Jugendlichen, Müttern und Vätern bei erzieherischen Fragen und familiären Problemen zur Verfügung. Sie berät Kinder und Jugendliche bei Ärger zu Hause, mit Freunden oder in Notlagen und suchen gemeinsam nach Lösungen.

Ebenso unterstützt sie Eltern in erzieherischen, persönlichen Fragen, bei Trennungs- und Scheidungsproblemen und vermittelt unterstützende erzieherische Hilfen. Außerdem stellt sie den Schutz und die Versorgung von Kindern und Jugendlichen in Notsituationen sicher. Informationen werden vertraulich behandelt.

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags bis donnerstags von 9:00 bis 16:00 Uhr
Freitags von 9:00 bis 13:30 Uhr

Die Erziehungsberatung Braunschweig

Für Eltern und Kinder, die sich zu Fragen und Problemen beraten lassen möchten, die im Alltag unter den derzeitigen besonderen Lebensbedingungen ergeben, können sich unter 0157 33367876 an die Fachkräfte der Erziehungsberatung Braunschweig wenden.

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags bis freitags von 14:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten gibt es unter www.b-e-j.de.

Die Jugendberatung bib

Für Jugendliche und junge Erwachsene, die sich zu Fragen und Problemen beraten lassen möchten, die im Alltag unter den derzeitigen besonderen Lebensbedingungen ergeben, können sich unter 0178 6264182 an die Jugendberatung bib wenden.

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags bis freitags von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten gibt es unter www.b-e-j.de.

Beratung- und Hilfsangebote für Frauen

Das Braunschweiger Frauenportal

Hilfsangebote für Frauen bei häuslicher Gewalt, Krisen, Vergewaltigung, Stalking, ungewollter Schwangerschaft oder Trennung sind im Braunschweiger Frauenportal zu finden: www.braunschweig.de/frauen.

Das Frauenhaus Braunschweig

Das Frauenhaus der Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Braunschweig, bietet Schutz und Hilfe für Frauen und ihre Kindern, die von häuslicher Gewalt bedroht und/oder betroffen sind. Es ist telefonisch unter 0531 2801234 erreichbar. Weitere Informationen gibt es unter www.frauenhaus-braunschweig.de.

Erreichbar zu folgenden Zeiten:
In Notlagen: durchgängig
Für Beratungen:
Montags bis Donnerstags von 8:00 bis 19:00 Uhr
Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Informationen und Telefonnummern für ältere Menschen

Flyer des Seniorenbüros

Das Seniorenbüro hat Informationen und Telefonnummern zur Unterstützung älterer Menschen in einem Flyer zusammengestellt. 

Weitere wichtige Telefonnummern