Menü und Suche

Ambulante Sprachtherapie

In der ambulanten Sprachtherapie werden Personen jeden Alters, bei denen Störungen der Sprache, des Sprechens und/oder der Stimme vorliegen, behandelt.
Bei älteren Menschen handelt es sich hauptsächlich um Schlaganfallpatienten.
In der Regel erfolgt Einzeltherapie. Darüber hinaus werden auch Angehörige beraten.
Alle Behandlungen werden nur auf ärztliche Verordnung durchgeführt. 

Die Anschriften der privaten Anbieter von Sprachtherapie können den "Gelben Seiten" (Logopädie/Sprachtherapie) entnommen werden oder bei der Krankenkasse erfragt werden.

Beratung zu diesem Thema