Menü und Suche

Wohnen für Hilfe

Das Studentenwerk OstNiedersachsen startet in Kooperation mit dem Verein „ambet“ und dem Seniorenbüro der Stadt Braunschweig 2018 ein neues Projekt: Wohnen für Hilfeplus.
Unter dem Motto „Gemeinsam statt alleine“ vermittelt das Studentenwerk OstNiedersachsen Wohnpartnerschaften zwischen

  • Senioren und Familien, die freien Wohnraum haben und sich Unterstützung wünschen
  • Studierenden, die günstig wohnen möchten und bereit sind, dafür Hilfe zu leisten.

Bei den Hilfen kann es sich um Einkaufen oder Kochen handeln, aber auch um Gartenarbeit, Fahrten zum Arzt, Spaziergänge, Schreiben von Briefen, Vorlesen aus der Zeitung etc.

Pflegerische Tätigkeiten sind ausdrücklich ausgeschlossen. Dafür wird den Studierenden als Gegenleistung ein preisgünstiges Zimmer oder eine Wohnung angeboten.

Als Faustregel gilt: Pro Stunde Hilfe im Monat wird die Miete für einen Quadratmeter Wohnfläche erlassen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Studentenwerkes OstNiedersachsen, Telefon 0152 56712128, wohnenfuerhilfe@stw-on.de