Menü und Suche

Ausstellung "Papier ist nicht geduldig"

<p>Unter dem Titel „Papier ist nicht geduldig“ präsentiert das Stadtarchiv vom 11.01.2016 bis 31.03.2017 eine Wanderausstellung des Arbeitskreises Nordrhein-Westfälischer Papierrestauratoren e.V. Auf elf Schautafeln nimmt die Ausstellung eine bedeutende Aufgabe der Archive in den Blick – die Erhaltung des wertvollen schriftlichen Kulturgutes. Die Ausstellung zeigt eindrücklich, welche Schäden an den Archivalien auftreten können und behandelt Themenfelder wie z.B. die Restaurierung von Papier, Pergament, Siegeln, Einbänden und Akten, die Erhaltung von Fotografien und das Notfallmanagement in öffentlichen Einrichtungen. Ergänzt wird die Ausstellung mit beschädigten Objekten aus den Beständen des Stadtarchivs Braunschweig. In vier Vitrinen werden Schriftgutbeispiele mit verschiedenen Schadensbildern gezeigt, wie etwa Tintenfraß, Papierzerfall und Beschädigungen an Einbänden. Ebenso sind restaurierungsbedürftige Fotomaterialien zu sehen. In einer Vitrine werden mehrere beschädigte Archivalien präsentiert, für deren Restaurierung wir Sponsoren („Restaurierungspaten“) suchen.

Restaurierungswerkstatt des Stadtarchivs