EN

Klassenführung in der Stadtbibliothek

© Stadtbibliothek Braunschweig

Bibliotheken spielen bei der Entwicklung von Sprach-, Lese-, Medien- und Informationskompetenz von Kindern und Jugendlichen eine wichtige Rolle. Um diesem Auftrag gerecht zu werden hat es sich die Stadtbibliothek Braunschweig zur Aufgabe gemacht, bibliothekspädagogische Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen anzubieten. Einen wesentlichen Bestandteil dieser Angebote stellen Bibliotheksführungen dar, im Zuge derer die Schülerinnen und Schüler in das gesamte Spektrum der Bibliotheksbenutzung eingeführt werden. Ziel unserer Veranstaltungen ist es, bei den Heranwachsenden ein Interesse für das Lesen und die digitalen und physischen Medien der Stadtbibliothek sowie die Lust am Informationsgewinn zu wecken. Darüber hinaus soll die Stadtbibliothek als Lernort und (lebenslanger) Bildungspartner kennengelernt werden.

Der schulische Bibliotheksbesuch wird für sämtliche Altersgruppen -von der Grundschule bis zum Seminarfach- in den Kerncurricula des Landes Niedersachsen empfohlen. Die Stadtbibliothek Braunschweig unterstützt Sie sehr gerne bei der Umsetzung der curricularen Lernziele!

Unser Angebot für Grundschulen, die Sekundarstufe I und II sowie Sprachlernklassen: 

Grundschule

Sekundarstufe I (5. und 6. Klasse)

Sekundarstufe I (7. bis 9. Klasse)

10. Klasse und Sekundarstufe II

Sprachlernklassen (Kinder und Erwachsene)

Terminvereinbarung

Kibu - Schlossgespenst© Stadtbibliothek Braunschweig

Bitte wenden Sie sich zur Terminabsprache an die Information der Kinder- und Jugendbibliothek (Tel. 0531 470 6834, E-Mail: stadtbibliothekbraunschweigde).

Wenn Sie für Ihre Schüler*innen im Rahmen der Führung Bibliotheksausweise ausstellen lassen möchten, können Sie die erforderlichen Verpflichtungskarten hierPDF-Datei81,87 kB herunterladen oder vor Ort abholen (bitte beachten Sie, dass dieses Angebot nicht für 1. Klassen gilt).


Bitte kontrollieren Sie die ausgefüllten Verpflichtungskarten unbedingt auf Vollständigkeit und auf Richtigkeit der Angaben. Sollten diese nicht korrekt sein, kann kein Benutzerausweis ausgestellt werden.

Bitte geben Sie die Verpflichtungskarten mindestens eine Woche vorher bei uns ab.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadtbibliothek Braunschweig