EN

Bild und Botschaft: Im Dialog

31.10.2018, 19:00 Uhr

Dialogische Betrachtungen von aktuellen Ausstellungen und ausgewählten Kunstwerken aus den Sammlungen des Städtischen Museums stehen im Mittelpunkt der Abendvortragsreihe »Bild und Botschaft: Im Dialog« im Städtischen Museum Braunschweig. Am diesjährigen Reformationstag werfen Jannik Sachweh und Henning Böger dazu in zwei Impulsvorträgen einen doppelten Blick auf das Ausstellungsprojekt »Zerrissene Zeiten – Krieg. Revolution. Und dann?« Die Zeit nach der November-Revolution 1918 war in Braunschweig wie im gesamten Deutschen Reich durch große gesellschaftspolitische Gegensätze geprägt, wie sich etwa am Beispiel der Religionspolitik im jungen Freistaat zeigen lässt.

Veranstalter: Städtisches Museum Braunschweig
Veranstaltungsort: Städtisches Museum Braunschweig, Steintorwall 14, 38100 Braunschweig
Eintritt: frei