Menü und Suche

Da Motus "... con tatto“

Mittwoch, 8. Juni und Donnerstag, 9. Juni, jeweils 18:00 Uhr, Friedrich-Wilhelm-Straße, Platz vor der alten Oberpostdirektion bis Kohlmarkt

 

Als zweite Produktion der neuen Reihe „experiment:STADTRAUM“ präsentierte das Kulturinstitut am 9. Juni die Schweizer Tanzperformance-Gruppe DA MOTUS! mit „…con tatto“,  vom Platzbereich vor der ehemaligen Oberpostdirektion an der Friedrich-Wilhelm-Straße bis auf den Kohlmarkt hinaus.

 

Seit 1987 begeistern die Schweizer Künstler Antonio Bühler und Brigitte Meuwly mit ihren Produktionen. In mehr als 150 Städten in 38 Ländern präsentierten sie seither ihre choreographischen Stadtinterventionen. In der Kunst von Da Motus! verschmelzen Bewegung und Architektur der städtischen Umgebung zu einer Einheit, treten in Wechselbeziehung zueinander und verstärken die gegenseitige Wahrnehmung „con tatto“ - im Takt.

Impressionen aus Braunschweig

Hier finden Sie einige Fotoimpressionen der Aufführung von "...con tatto" in Braunschweig vom 9. Juni 2011.

Fotostrecke (20 Bilder)

 

Pressebericht:

Zu diesem Thema