Menü und Suche

Blickpunkte: Veranstaltungen in Braunschweig

Braunschweig bietet ein abwechslungsreiches und breites Veranstaltungsprogramm. Für jeden ist garantiert etwas dabei: Konzert - Ausstellung - Bühnenprogramm - Kindertheater - eine Auswahl finden Sie hier.

Vom Herzogtum zum Freistaat
Vom Herzogtum zum Freistaat
Im Jahr 2018 präsentieren die Stadt Braunschweig und zahlreiche Kulturschaffende das Themenjahr rund um die Novemberrevolution 1918 mit Veranstaltungen aus allen Sparten, von Vortrag bis Film.
Karneval in der Löwenstadt
Karneval in der Löwenstadt
Zur Karnevalszeit geht es in Braunschweig hoch her. Höhepunkt des närrischen Treibens ist der Karnevalsumzug "Schoduvel" am 3. März 2019.
Frauentag
Internationaler Frauentag 2019
Vom 7.2. bis 16.3.2019 findet ein buntes Programm rund um den Internationalen Frauentag statt. Das Motto in diesem Jahr lautet: "Die Würde der Frau ist unantastbar".
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus
Veranstaltungsprogramm vom 27. Januar bis 8. Mai 2019

modeautofrühling 2019
modeautofrühling 2019
Die Löwenstadt begrüßte den Frühling am 6. und 7. April mit aktuellen Modetrends und schicken Autos. Die Geschäfte in ganz Braunschweig luden am Sonntag zum Bummeln und Einkaufen ein.
Kultur vor Ort
Drum prüfe, wer sich länger bindet! AUSVERKAUFT!
Lieder und Gedichte über Liebeslust und Ehefrust präsentieren Ursel Seelig und Hans-W. Fechtel im Gemeindesaal der Dankeskirche bei Kultur vor Ort zum Valentinstag am 14.Februar 2019.
Kultur vor Ort
Wegsucher & Glücksfinder
Märchen und Wundersames aus aller Welt erzählt Susanne Tiggemann am 23.2.19 bei Kultur vor Ort in der Pfarrscheune Ölper.
Das erste Buch - Maike Wetzel: Elly
Das erste Buch - Maike Wetzel: Elly
Am 24. Februar liest die Autorin Maike Wetzel aus ihrem Debütroman "Elly" um 19 Uhr im Raabe-Haus:Literaturzentrum.
Das erste Buch - Christoph Jehlicka: Das Lied vom Ende
Das erste Buch - Christoph Jehlicka: Das Lied vom Ende
Autorenlesung mit Christoph Jehlicka am 26. Februar um 19 Uhr im Braunschweig Kolleg.
Das Literarische Quintett
Das Literarische Quintett – Buchvorstellung und Literaturtalk
Am 6. März wird um 19:30 Uhr im Roten Saal wieder einmal kompetent über Literatur gestritten!
Kultur vor Ort
Goethe und die Frauen - Textcollage und Musik
Ein unterhaltsamer, anregender und auch ungewöhnlicher Zugang zu Goethe aus weiblicher Sicht präsentieren Andreas und Elke Hartmann, Liane Pohl und Gudrun Peter am 8. März 2019 bei Kultur vor Ort im Gemeindesaal der Dankeskirche.
Lesung mit Julia von Lucadou
Das erste Buch - Autorenlesung mit Julia von Lucadou: "Die Hochhausspringerin"
Lesung am 12. März 2019 um 19 Uhr im Raabe-Haus:Literaturzentrum mit Julia von Lucadou.
Lesung mit Burghart Klaußner
Autorenlesung mit Burghart Klaußner: "Vor dem Anfang"
Autorenlesung am 13. März 2019 um 19:30 Uhr im Roten Saal mit Burghart Klaußner.
Kultur vor Ort
Weltgeschichtentag 2019 - Mythen, Legenden, Epen
Auf dem Gipfel der Welt - Geschichtenreise auf den Spuren Alexander von Humboldts mit der Erzählkünstlerin Christine Lander und dem Percussionisten Daniel "Topo" Gioia am 20. März bei Kultur vor Ort im KULT-Theater.
Kultur vor Ort
Maria * Meryem
Selma Scheele und Christine Lander präsentieren bei Kultur vor Ort am 21. März 2019 im Haus der Kulturen ein deutsch-türkisches Erzählprogramm zum Weltgeschichtentag.
Braunschweig Classico
Braunschweig Classico – Internationales Weltranglistenturnier im Springreiten
Mit einer Mischung aus Spitzensport, Show und Party steht die Braunschweiger Volkswagen Halle vom 22. bis 24. März 2019 wieder ganz im Zeichen des Pferdesports.
A Quadrat
A Quadrat "Friede, Freude, Wurstsalat"
Zwei der ehemaligen Mitglieder von "Trude träumt von Afrika" sind nun als Duo unterwegs und treten am 23. März 2019 um 20 Uhr im Roten Saal im Braunschweiger Schloss auf.
Das erste Buch - Anne Reinecke: Leinsee
Das erste Buch - Anne Reinecke: Leinsee
Autorenlesung mit Anne Reinecke am 26. März um 19 Uhr im Raabe-Haus:Literaturzentrum.
Kultur vor Ort
Feine Steine, feste Stoffe - Was die Welt zusammen hält
Kultur vor Ort und die Erzählwerkstatt Braunschweig laden am 4.4.2019 ein in die Mühlenkirche Veltenhof zur offenen Erzählbühne und zum Programm mit den Erzählkünstlerinnen Dorothea Nennewitz und Kathleen Rappolt.
Burgplatz Open Air 2019
Burgplatz Open Air 2019: "Nabucco"
Das Staatstheater Braunschweig präsentiert "Nabucco" vom 17. August bis 4. September 2019 auf dem Burgplatz unter freiem Himmel.
Sebastian Schnoy
Sebastian Schnoy "Und plötzlich Demokratie"
Der Nachwuchskabarettist Sebastian Schnoy präsentiert auf Einladung des Kulturinstituts am 20. September 2019 sein neues Programm "Und plötzlich Demokratie" im Roten Saal des Braunschweiger Schlosses
trendsporterlebnis 2019
trendsporterlebnis 2019
Am 28. und 29. September gibt es spannende Shows und abwechslungsreiche Mitmachaktionen. Die Geschäfte in ganz Braunschweig laden am Sonntag zum Bummeln und Einkaufen ein.
Vocal Recall
Vocal Recall "Irgendwas stimmt immer"
Die Musikkabarettgruppe "Vocal Recall" ist am 25.10.2019 im Roten Saal im Braunschweiger Schloss zu sehen und zu hören. Veranstaltungsbeginn ist um 20:00 Uhr.
mummegenussmeile 2019
mummegenussmeile 2019
An diesem verkaufsoffenen Veranstaltungswochenende am 9. und 10. November dreht sich alles um das Braunschweiger Traditionsprodukt, die doppelte Segelschiff-Mumme.
Stefan Danziger
Stefan Danziger "Was machen Sie eigentlich tagsüber?"
Verschoben vom November 2018 präsentiert Stefan Danziger nun am 15. November sein Programm "Was machen Sie eigentlich tagsüber" im Braunschweiger Schloss.
Weihnachtsmarkt 2019
Braunschweiger Weihnachtsmarkt
Rund um den Dom St. Blasii und auf dem Platz der Deutschen Einheit lädt vom 27. November bis 29. Dezember 2019 der Braunschweiger Weihnachtsmarkt zum Besuch ein.
Madeleine Sauveur
Madeleine Sauveuer "Lichterkettensägenmassaker"
Die gebürtige Braunschweigerin Madeleine Sauveuer gastiert am 30. November mit ihrem Programm "Lichterkettensägenmassaker" in ihrer Heimatstadt im Roten Saal des Schlosses.

Sie suchen weitere Veranstaltungen? Schauen Sie doch in die nachfolgenden Veranstaltungsprogramme oder in den Veranstaltungskalender.

Das Raabe-Haus:Literaturzentrum

Das Raabe-Haus:Literaturzentrum

Formate: Vorträge, Lesungen von etablierten Autor*innen und Jungautor*innen, Szenische Lesungen und Vieles mehr!