Menü und Suche

Archiv: modeautofrühling 2016

9. und 10. April, Innenstadt

Samstag 12-19 Uhr / Sonntag 13-18 Uhr

Am 9. und 10. April konnten sich Besucherinnen und Besucher der Löwenstadt beim modeautofrühling von aktuellen Modetrends inspirieren und von moderner Automobiltechnik beeindrucken lassen. Genug Zeit für Shoppingspaß blieb an diesem Wochenende auch, denn die Geschäfte der Innenstadt öffneten am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Das war der modeautofrühling 2016:

Faszination Automobil

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Marek Kruszewski)

Ob Oldtimer, Elektroflitzer oder moderne Neuwagen – über 20 verschiedene Automobilaussteller aus der Region zeigten ihre Schätzchen und informierten rund um das Thema Automobil. Bei 23 Marken und 150 Fahrzeugen war für jeden Geschmack etwas dabei.

Mit Oldtimern auf eine Zeitreise gehen

Auf dem Burgplatz konnten faszinierende Oldtimer aus dem vergangenen Jahrhundert bewundert werden. Alfa Romeo, BMW, Citroen, DKW, Fiat, Ford, Glas, Opel, Volkswagen und Volvo waren dabei nur einige der Marken. Mit spannenden Geschichten erwarteten Oldtimerbesitzer die Besucher bei den Oldtimerschauen. Sie zeigten ihre liebevoll aufpolierten Wagen und erzählten von ihrer gemeinsamen Vergangenheit.

Schnittige Sportwagen und Aktionen zur Lebensrettung

Auch der Schlossplatz stand ganz im Zeichen der Faszination Auto. Die schnittigen Sportwagen der GT-Masters beeindruckten sicherlich nicht nur Motorsportfans. Außerdem präsentierte die Öffentliche Versicherung vor dem Residenzschloss Aktionen zur Lebensrettung.  Die Helferinnen und Helfer der Malteser demonstrierten Erste-Hilfe-Maßnahmen und im Überschlagssimulator der Verkehrswacht lernten Interessierte, wie sie sich im Notfall aus einem Fahrzeug befreien können.

Elektrische Flitzer

Die Löwenstadt ist elektrisch ganz vorne mit dabei: Mit 17 Schnellladesäulen im Stadtgebiet hat Braunschweig das dichteste Netz an Schnellladesäulen in der Metropolregion. Interessierte konnten sich beim modeautofrühling über Elektromobilität informieren. Verschiedene Automobilaussteller zeigten ihre Elektrofiltzer und Fahrrad Hahne präsentierte im Straßenzug Sack mit einer großen Auswahl an E-Bikes verschiedener Hersteller die leichte Art des Radfahrens.

Frische Frühlingstrends

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller Fotografie)

Auch die aktuellen Trends der Modewelt standen an diesem Wochenende im Fokus. Auf dem Burgplatz präsentierten am Sonntag lokale Einzelhändler wie Peek & Cloppenburg, C&A, Walbusch, Wellensteyn, Summersby, Cinque Store, Freya und Fräulein Freya frische Frühlingsmode bei den Modeschauen. Umrahmt wurden die Schauen von Oldtimern.

Auf dem Laufsteg in der Schlosshalle zeigten verschiedene Anbieter aus den Schloss-Arkaden die Trends für Frühjahr und Sommer.

Unterhaltung

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Marek Kruszewski)

Auf dem Platz der Deutschen Einheit bekamen Fußball-Fans die Gelegenheit, Spieler von Eintracht Braunschweig zu treffen: Kapitän Marcel Correia und ein weiterer Spieler gaben am Sonntag von 14:00 bis 15:00 Uhr am Stand der Volkswagenbank Autogramme.

Auf dem Kohlmarkt bot die Škoda-Bühne ein vielfältiges Programm: ŠKODA-Experten gaben Auskunft rund um die Faszination Auto und zu neuen Fahrzeugmodellen. Für zusätzlichen Spaß sorgten viele Aktionen zum Mitmachen und Gewinnspiele. An beiden Tagen traten die Indie-Pop-Musiker von „You Silence I Bird“ und das Duo „The Bensons“ auf.

Das Team von Radio Okerwelle sorgte auf der Oldtimerbühne auf dem Burgplatz für Musik und Unterhaltung. Die bekannten und beliebten Braunschweiger Musiker Fritz Köster, Andy Bermig und Melisha rockten die Bühne. Die drei Künstler aus der Löwenstadt traten solo und im Zusammenspiel auf der Oldtimerbühne auf.

Kunterbuntes Kinderprogramm

Zwischen Burg Dankwarderode und Rathaus kamen kleine Künstler voll auf ihre Kosten: Beim Basteln waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Auf dem Schlossplatz konnten sich Kinder am Stand der Öffentlichen Versicherung schminken lassen

Als offizieller Förderer und Ausrichter der Kinderprogramme der verkaufsoffenen Wochenenden 2016 gestaltete Jako-O (Kattreppeln 19) ein buntes Programm für die Kleinsten.

Anreise und Parken

Weitere Informationen

Hauptsponsoren

Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V. Fahrzeughaus Beyerlein

Sponsoren und Partner

ECE Schloss-Arkaden Öffentliche ADAC Hofbrauhaus Wolters Jako-O Geitelder Baumschule Cinque C&A Walbusch Freya, Fräulein Freya Alba Wellensteyn Peek & Cloppenburg Liefner Haustechnik BS-Live Spot Up Medien Kreativstrategen Summersby

Aussteller

Fahrzeughaus Beyerlein Auto + Sport AS Abra Autohaus Braunschweig Ford Lauber GmbH Laas Automobile GmbH Auto + Sport AS Autohaus Holzberg Porsche Zentrum Braunschweig Autohaus Härtel GmbH Autohaus MK Maring Fahrrad Hahne Rosier Voets Autozentrum GmbH Nies Team Frank Schmetzer Automobile Autohaus Sabine Hempel ADAC GT Masters/DTM Block am Ring Smart Repair Autohaus Kaiser GmbH AutoSport- und OldtimerClub Harz/Heide

Veranstalter

Braunschweig Stadtmarketing GmbH