Menü und Suche

Archiv: mummegenussmeile 2018

Das war die mummegenussmeile 2018

Am 3. und 4. November in der Innenstadt.

Zur mummegenussmeile lockten am 3. und 4. November zahlreiche mit Mumme verfeinerte Spezialitäten, Angebote für Kinder und Live-Musik in die Innenstadt. Zusätzlich öffneten die Geschäfte in ganz Braunschweig am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Programm zur mummegenussmeile 2018

Platz der Deutschen Einheit

Bei der Nibelungen-Schlemmer-Meile auf dem Platz der Deutschen Einheit gibt es vielfältige Mumme-Kreationen. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Philipp Ziebart)

Auf der Nibelungen-Schlemmer-Meile auf dem Platz der Deutschen Einheit präsentieren Braunschweiger Gastronomen ihre mit Mumme verfeinerten Gerichte.

In diesem Jahr neu dabei sind gleich drei Gastronomen:

Das Vienna House Easy serviert Kaiserschmarrn mit Mumme-Mus sowie Wiener-Schnitzel-Brötchen verfeinert mit einer Mumme-Preiselbeersoße.

Am Stand vom Landhaus Seela gibt es Schweinemedaillons, verfeinert mit Mumme-Schalottensoße sowie klassischen Mumme-Braten.

Das Soldekk, die Dachterrasse mit Blick über die Löwenstadt, bietet eine Auswahl an selbstgemachten Daiquiris und Coladas an, unter anderem einen Mumme-Colada sowie einen Whiskey-Cocktail mit Mumme. Frisch gegrilltes Wild mit einer Mumme-Marinade sowie Bratwürste mit Mumme-Senf runden das Angebot ab.

Die Gastronomen verwöhnen die Gäste mit Mumme-Gerichten. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Daniel Möller)

Vier weitere Gastronomen verwöhnen an diesem Wochenende auf dem Platz der Deutschen Einheit die Gäste.

Das Restaurant Schickeria bietet Mumme-Gulasch und Flammkuchen an. Besucherinnen und Besucher der Konditorei&Café Süßes Leben können sich auf Kaffee- und Kuchenkreationen mit und ohne Mumme freuen: Das Angebot reicht von Pralinen, Torten und Kuchen bis hin zu heißer Schokolade und Kaffeespezialitäten.

Mit einer wohltuenden Suppe können sich Gäste bei Ut’n grooten Pott stärken. Im Angebot sind außerdem Rosmarinkartoffeln mit verschiedenen Toppings, darunter auch eines mit Mumme. Kulinarisch auf den Herbst einstimmen können sich Besucherinnen und Besucher auch am Stand der Weinhandlung Wein Kusch, die eine Auswahl an Weinen, Likören und Sekt sowie Glühwein mit einem Schuss Mumme anbietet.

Vergnügen für die kleinen Besucherinnen und Besucher: Das nostalgische Karussell bietet allerlei Fahrspaß.

Kohlmarkt

Die mummegenussmeile am 3. und 4. November verwandelt den Kohlmarkt ein Wochenende lang in einen Spezialitätenmarkt mit vielfältigen Mumme-Angeboten.  (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Marek Kruszewski)

Rund um den Kohlmarkt lockt der Spezialitätenmarkt mit raffinierten Kreationen von Mumme-Bratwurst über Kartoffelpuffer bis hin zu Flammlachs.

Für die richtige Stimmung an diesem Wochenende sorgt Radio Okerwelle mit einem Programm aus Musik und unterhaltsamer Moderation. Auf der Bühne am Kohlmarkt führt Radio-Okerwelle-Moderator und DJ Peter-Michael Möckel durch das Programm. Andy Bermig und Fritz Köster, beliebt und bekannt in der Braunschweiger Musikszene, stehen am Samstag und Sonntag auf der Bühne.

Heinrich der Löwe zu Besuch

Am Sonntag können Gäste auf ein besonderes Schauspiel gespannt sein: Die historische Figur Heinrich der Löwe trifft in Gestalt von Holger Feder samt Gefolge auf dem Kohlmarkt ein, darunter Thomas Ostwald als Heinrichs Ratgeber und Waffenmeister Eckbert von Wolfenbüttel. Zur Ankunft der Ehrengäste gibt es ein feierliches Mumme-Mahl. Anschließend gibt Heinrich der Löwe Einblicke in die Geschichte der Hanse und berichtet stolz vom Erfolg seines Schutzbundes.

Schauspiel am Sonntag ab 14:00 Uhr

Fans des Herzogs können außerdem um 18:00 Uhr in der Kirche St. Michaelis, Echternstraße, das Theaterstück „Greifenfürst“ anschauen. Karten sind in der Touristinfo erhältlich.

Domplatz

Auf dem Domplatz lockt der Provence-Markt mit französischen Spezialitäten. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Daniel Möller)

Bon appétit heißt es auch auf dem Domplatz: Hier ergänzt der Provence-Markt das kulinarische Angebot mit typisch französischen Spezialitäten wie Quiche, Raclette oder Camembert.

Öffnungszeiten:

Freitag und Samstag 10:00-19:00 Uhr

Sonntag 12:00-18:00 Uhr

Kattreppeln

Für die kleinen Besucherinnen und Besucher gibt es jede Menge Spaß mit Sport und Bewegung vor der JAK-O-Filiale Braunschweig (Kattreppeln 19)

Mumme-Produkte in der TouristInfo

Auch die Touristinfo widmet sich an diesem Wochenende
der Doppelten Segelschiffmumme: Gäste können im Café
den besonderen Latte Macchiato, verfeinert mit einem Schuss Mumme-Extrakt kosten.

Ganzjährig bietet die Touristinfo außerdem verschiedene
Angebote rund um die Braunschweiger Mumme, von Senf über Bier bis zu Mumme-Mettwurst.

Bummeln in der ganzen Stadt

Wer sich nicht nur kulinarisch, sondern auch modisch auf den Herbst einstimmen möchte, kann bei einem Bummel durch die Stadt die aktuelle Herbstmode entdecken. Die Geschäfte in ganz Braunschweig öffnen zusätzlich am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Moonlightshopping im Magniviertel

Beim Moonlightshopping am 1. November können sich Besucherinnen und Besucher von 16:49 bis 21:00 Uhr neben verschiedenen Aktionen auf Mumme-Leckereien freuen. Weitere Informationen gibt es auf www.myMAGNI.de

Vielfältige Mumme

Braunschweiger Mumme: einst für die Gesundheit, heute für raffinierte Kreationen verwendet

Über Jahrhunderte war die Braunschweiger Mumme der Exportschlager des Braunschweiger Brauerhandwerks und bescherte den Kaufleuten der damaligen Hansestadt gute Geschäfte. Ende des 20. Jahrhunderts wurde die Produktion vorübergehend eingestellt. Seit 2008 ist die Mumme wieder im Handel erhältlich. Die alljährliche Veranstaltung mummegenussmeile erinnert wieder an das Traditionsgetränk, das heute auch zahlreiche käufliche Produkte verfeinert und in der heimischen Küche zum raffinierten Würzen verwendet wird.

Mumme-Rezepte

 (Foto: Peter Sierigk)

Egal ob im Sommer oder im Winter – die Braunschweiger Mumme, ein dickflüssiger und süßer Malzextrakt, eignet sich hervorragend zum Zubereiten von Speisen. Das einstige Stärkungsmittel aus dem Mittelalter setzt auch bei der Zubereitung von Speisen dem Ideenreichtum keinerlei Grenzen.

Das war die mummegenussmeile 2017

Sponsoren und Partner

Sponsoren und Partner mummegenussmeile2018
Schlossarkaden Wolters Malz Nibelungen-Wohnbau-GmbH Meiers Cafe JAKO-O Alba Liefner Haustechnik Mumme Brauerei Bad Harzburger Radio Okerwelle Spot UP BS Live

Initiator/Veranstalter

Braunschweig Stadtmarketing GmbH AAI