Menü und Suche

mummegenussmeile 2017

4. und 5. November mit verkaufsoffenem Wochenende

Egal ob Gulasch, Crêpes oder Cocktails: Die doppelte Segelschiffmumme ist die traditionelle Geheimzutat der Braunschweigerinnen und Braunschweiger für herzhafte und süße Gerichte aller Art. Zur mummegenussmeile 2017 dreht sich deswegen in der Innenstadt wieder einmal alles um den Malzextrakt. Ein Bühnenprogramm sorgt für die musikalische Untermalung und die Kleinsten freuen sich auf verschiedene Angebote zum Spielen und Basteln. Am Sonntag öffnen die Geschäfte in der Innenstadt und in den äußeren Stadtteilen zusätzlich von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Einst Traditionsgetränk, heute Geheimzutat in der hiesigen Küche - Hier erfahren Sie mehr über die doppelte Segelschiffmumme.

Die Nibelungen-Schlemmer-Meile präsentiert auf dem Platz der Deutschen Einheit vielfältige Kreationen von Braunschweiger Gastronomen. Auf dem Spezialitätenmarkt am Kohlmarkt erwarten die Besucherinnen und Besucher kulinarische regionale Produkte.

Parallel findet der Le Marché Françaís – der Französische Markt – vom 3. bis 5. November auf dem Domplatz statt, der die mummegenussmeile kulinarisch mit vielfältigen Köstlichkeiten aus dem Nachbarland ergänzt.

Programmheft

Das Programm zur mummegenussmeile am 4. und 5. November in der Innenstadt.

Platz der Deutschen Einheit

Fünf Gastronomen zeigten auf dem Platz der Deutschen Einheit, wie vielfältig die Mumme in der Küche einsetzbar ist. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Marek Kruszewski)

Entlang der Nibelungen-Schlemmer-Meile auf dem Platz der Deutschen Einheit zeigen Braunschweiger Gastronomen ihre Kochkünste und überraschen die Besucherinnen und Besucher mit allerlei kreativen Mumme-Gerichten. Neben Altbewährtem wie Mumme-Currywurst und Mumme-Gulasch, werden in diesem Jahr beispielsweise auch ein Mumme-Kirscheis und neue Cocktail-Kreationen angeboten.

Folgende Gastronomen laden zum Probieren auf der Nibelungen-Schlemmer-Meile ein:

Restaurant Schickeria
Würzige Currywurst mit Mumme-Sauce oder kräftiges Mumme-Gulasch: Die Schickeria aus der alten Roggenmühle Lehndorf bereitet die Klassiker mit regionalen Zutaten zu. Dazu erfrischt ein Mumme-Bier.

Cocktailrent – die mobile Cocktailbar
Mit kreativen Cocktails bereichert Cocktailrent die mummegenussmeile. So ist die "Mumme Colada" wahlweise mit oder ohne weißen Rum ein tropischer Genuss. Neben vielen weiteren bekannten Cocktails bietet Cocktailrent mit dem "Heißen Mummpitz" auch eine wärmende Option an. Das Braunschweiger Unternehmen Scholz‘ Icecream entwickelt außerdem exklusiv ein Mumme-Kirscheis, das am Stand von Cocktailrent zu kaufen sein wird.

WEIN KUSCH
Für die mummegenussmeile trifft die Weinhandlung WEIN KUSCH eine Auswahl an Weinen für die herbstliche Jahreszeit. Wärmender Glühwein erhält mit einem Schuss Mumme auf Wunsch die charakteristischen Malzaromen.

Konditorei und Café Süßes Leben
Konditorei & Café Süßes Leben präsentiert gemeinsam mit der Nibelungen-Wohnbau-GmbH feine Pralinen, Torten, Kuchen und Heißgetränke mit und ohne Mumme. Dazu können sich die Besucherinnen und Besucher über die neuesten Serviceangebote der Nibelungen-Wohnbau-GmbH informieren.

Wilhelm5
Bei Wilhelm5 gibt es leckere Pfannkuchen. Der deftige Mumme-Braten erfreut all jene, die klassische Gerichte schätzen. Wer es ein wenig exotischer mag, bestellt die Mumme-Känguru-Bratwurst.

Die Nibelungen-Wohnbau-GmbH präsentiert die Nibelungen-Schlemmer-Meile und wünscht allen einen guten Appetit!

Kohlmarkt

Auf dem Spezialitätenmarkt auf dem Kohlmarkt präsentierten Händler und Schausteller ausgewählte regionale Produkte. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Marek Kruszewski)

Eine große Vielfalt an Leckereien mit und ohne Mumme präsentieren lokale Händlerinnen und Händler sowie Schaustellerinnen und Schausteller beim Spezialitätenmarkt auf dem Kohlmarkt. Dazu zählen neben Mumme-Bier und -Likör unter anderem auch mit Mumme verfeinerte Schmalzkuchen, Poffertjes und Crêpes sowie Bratwurst und Flammlachs.

Für musikalische Unterhaltung stehen die Braunschweiger Musiker Andy Bermig und Fritz Köster auf der Bühne. Durch das Programm führt Radio Okerwelle-Moderator und DJ Peter-Michael Möckel.

Domplatz

Ein Gruß aus Frankreich erwartete die Besucher auf dem Domplatz. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Marek Kruszewski)

Parallel zur mummegenussmeile findet vom 3. bis zum 5. November auf dem Domplatz der Französische Markt statt. Die Händlerinnen und Händler haben Spezialitäten aus dem Nachbarland wie Wein, Crêpes und Käse im Angebot.

Angebote für Kinder

Kattreppeln
Am Samstag von 12:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr erwartet die kleinen Gäste jede Menge Spaß mit Herbstbasteln und Waffeln backen in der JAKO-O-Filiale Brauschweig (Kattreppeln 19).

Magniviertel
Stein auf Stein: Bei Krambambuli bauen Kinder mit Kapla-Steinen Traumschlösser, Fantasiewelten und Ritterburgen. In dem Spielzeugladen in Ölschlägern 39 dürfen sie sich zudem mit selbst gebackenen Mumme-Muffins für das nächste Abenteuer stärken.

Vielfältige Mumme

Braunschweiger Mumme: einst für die Gesundheit, heute für raffinierte Kreationen verwendet

Über Jahrhunderte war die Braunschweiger Mumme der Exportschlager des Braunschweiger Brauerhandwerks und bescherte den Kaufleuten der damaligen Hansestadt gute Geschäfte. Ende des 20. Jahrhunderts wurde die Produktion vorübergehend eingestellt. Seit 2008 ist die Mumme wieder im Handel erhältlich. Die alljährliche Veranstaltung mummegenussmeile erinnert wieder an das Traditionsgetränk, das heute auch zahlreiche käufliche Produkte verfeinert und in der heimischen Küche zum raffinierten Würzen verwendet wird.

Mumme-Rezepte

 (Foto: Peter Sierigk)

Egal ob im Sommer oder im Winter – die Braunschweiger Mumme, ein dickflüssiger und süßer Malzextrakt, eignet sich hervorragend zum Zubereiten von Speisen. Das einstige Stärkungsmittel aus dem Mittelalter setzt auch bei der Zubereitung von Speisen dem Ideenreichtum keinerlei Grenzen. Der außergewöhnliche Geschmack der Mumme wird jedem Genießer Gaumenfreuden bereiten.

 

Die Braunschweig Stadtmarketing GmbH bezieht für diese Veranstaltung Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Energie.

Anreise und Parken

Sponsoren und Partner

Schlossarkaden Wolters Malz Nibelungen-Wohnbau-GmbH Meiers Cafe JAKO-O Geitelder Baumschule Alba Liefner Haustechnik Mumme Brauerei Bad Harzburger Radio Okerwelle Spot UP BS Live

Initiator / Veranstalter

Braunschweig Stadtmarketing AAI