EN
Silhouetten von Sportlerinnen und Sportlern

Archiv: trendsporterlebnis: 24. und 25. September 2022

Braunschweiger Innenstadt

Samstag, 24. September, von 12:00 bis 19:00 Uhr

Sonntag, 25. September, von 13:00 bis 18:00 Uhr 

Am Sonntag öffneten die Läden in der Innenstadt von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Vielseitige Mitmachaktionen in der Innenstadt© Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Am letzten Septemberwochenende brachte das trendsporterlebnis, präsentiert von Volkswagen Financial Services, die abwechslungsreiche Braunschweiger Sportlandschaft mitten in die Innenstadt. Von etablierten Sportarten wie Fußball oder Basketball bis zum eSport konnten Besucherinnen und Besucher die Bandbreite des sportlichen Angebots in der Löwenstadt direkt ausprobieren. 

Im Rahmen des trendsporterlebnis fand erstmals eine eSport-Stadtmeisterschaft für das Spiel FIFA 22 statt.

Zusätzlich öffneten die Geschäfte in der Innenstadt am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr.  

Schlossplatz

Beim trendsporterlebnis bringt das Stadtmarketing mit Unterstützung seiner Partnerinnen und Partner reale und virtuelle Sportangebote in die Braunschweiger Innenstadt: (v. l. n. r.) Stefan Wilke (Stadt Braunschweig), Gerold Leppa (Stadtmarketing), Dr. Michael Reinhart (Volkswagen Bank GmbH) und Norbert Rüscher (Stadtsportbund Braunschweig)© Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

eSport-Stadtmeisterschaft

Vom Gaming-Zimmer auf den Schlossplatz: Mit einer eSport-Stadtmeisterschaft bringt das Stadtmarketing beim diesjährigen trendsporterlebnis das Thema eSport in die Innenstadt. Nach der Online-Qualifikation findet das Finale live beim trendsporterlebnis auf dem Schlossplatz statt. Für die Auswahlrunde konnten sich Spielerinnen und Spieler ab 16 Jahren und mit Wohnsitz in der Region Braunschweig in Zweierteams für einen Verein oder eine soziale Organisation ihrer Wahl anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Für alle am Gaming Interessierten steht außerdem unsere Gaming-Zone bereit.

Termine

Finale: Samstag, 24. September, ab 13:00 Uhr auf dem Schlossplatz

Die besten drei Teams erspielen Preisgelder für ihren Verein oder ihre soziale Organisation. Außerdem gibt es Sachpreise im Wert von über 3.000 € für die Spielerinnen und Spieler zu gewinnen. 750 Euro erhalten die Vereine der Erstplatzierten, 500 Euro die der Zweit- und 250 Euro die der Drittplatzierten. Für die Spielerinnen und Spieler stiftet media@home ferner attraktive Sachpreise aus dem Multimediabereich. 

Um den ersten Platz spielen die sechzehn besten Teams live vor Ort auf dem Schlossplatz beim trendsporterlebnis am Samstag, 24. September, ab 13:00 Uhr. Wer dabei zuschauen möchte, kann das Finalturnier auf dem Schlossplatz auf zwei großen Bildschirmen verfolgen und sich auch selbst in ein paar Spielen ausprobieren. 

Free-Gaming-Zone

Besucherinnen und Besucher, die selbst Lust auf eine Runde eSport haben, können den elektronischen Spielspaß in der Free-Gaming-Zone auf dem Schlossplatz direkt ausprobieren. Zur Auswahl stehen dafür eine PlayStation-Station mit „FIFA“, Racing-Seats und eine Mario-Kart-Station.

VirtuaLounge

Nahe des Schlossplatzes lädt die VirtuaLounge (Kleine Burg 15) an beiden trendsporterlebnis-Tagen ab 12:00 Uhr zu spielerischen Wettkämpfen mit tollen Gewinnen für Groß und Klein ein. Ein Arcade-Spielsimulator und eine Nintendo Switch bieten Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit, eine Runde durchzuatmen und sich mit Freunden und Familie spielerisch zu messen. Es warten Preise aus dem Nintendo- und Legouniversum, sowie leistungsoptimierte Wasserkühler der regionalen Firma Arctic.

E-Bikes testen auf dem Schlossplatz© Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

E-Bikes selbst ausprobieren

Wer schon immer über ein eigenes E-Bike nachgedacht hat, kann sich hier über die elektrischen Fahrräder informieren. 

Über Fahrsicherheit und Diebstahlschutz klären Expertinnen und Experten der Braunschweiger Polizei auf. Ergänzt wird das Angebot durch Module zur Fahrsicherheit, die die Verkehrswacht am Sonntag anbietet. 

Für alle Besucher, die an dem Kauf eines E-Bikes interessiert sind, bietet E-BIKE KASTEN einen Beratungsstand.

Auch außerhalb vom Schlossplatz gibt es eine besondere Aktion für Radfahrerinnen und Radfahrer: Bei Fahrrad Hahne (Meinhardshof 2) werden sie mit einem Knickbecher aus Porzellan sowie Zugaben begrüßt und können im Gegenzug über ihre Tour berichten.

Wolters-Chillout-Zone

In der Wolters-Chillout-Zone warten Liegestühle und kühles Wolters, um die Musikauftritte in ganzen Zügen genießen zu können. Durch das Programm führt Chriz Rock als Moderator.

Eintracht Braunschweig

Der Infostand von Eintracht Braunschweig lässt keine Fragen unbeantwortet. Für alle, die direkt aktiv sein möchten, stehen außerdem eine Hüpfburg sowie eine Torwand bereit.

Segelflugverein Aero-Club Braunschweig e.V.

Den Traum vom Fliegen verwirklichen: Der Segelflugverein stellt einen Segelflieger aus und bietet an Infoständen detaillierte Informationen rund um das Thema Segelfliegen.

HEMPEL Modellflugwelt

Modellbauliebhaberinnen und -liebhaber sowie welche, die es werden wollen, können auf dem Schlossplatz einen Race-Track entdecken und auf der Rennstrecke funkferngesteuerte Autos ausprobieren.

Das Informationsmaterial vor Ort gibt einen Einblick in das Modellauto-Sortiment der Marke Traxxas bei HEMPELs Modellflugwelt in Braunschweig.

Braunschweiger Ju-Jutsu und Kampfsportverein

Auch der Braunschweiger Ju-Jutsu und Kampfsportverein präsentiert sich mit einem eigenen Stand auf dem Schlossplatz und lädt alle Interessierten ein, vorbeizuschauen.

Kohlmarkt

Vielfältiges Programm auf dem Marktplatz der Vereine© Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Marktplatz der Vereine – gefördert durch die Baugenossenschaft ›Wiederaufbau‹ eG

Auf dem Kohlmarkt stellen sich zahlreiche Braunschweiger Sportvereine vor: Hier können sich Besucherinnen und Besucher bei Auftritten der Vereine von den gezeigten Sportarten begeistern lassen oder bei verschiedenen Mitmachaktionen selbst ein neues sportliches Hobby entdecken.

Die Läden am Ziegenmarkt, direkt neben dem Kohlmarkt, laden mit einer gemeinsamen Aktion zum Verweilen und Shoppen ein.

Programm

Samstag, 24. September:

12:00 - 12:05 Uhr | Anmoderation

12:05 - 12:15 Uhr | Interview mit Norbert Rüscher (Stadtsportbund) und
Stefan Wilke (Sportreferat) 

12:15 - 12:30 Uhr | Braunschweiger Ju-Jutsu und Kampfsportverein e. V. | Ju-Jutsu

12:40 - 13:10 Uhr | ALILA FUN SPORT e.V. | Discgolf

13:20 - 13:50 Uhr | E-MOTION e.V. | Zeitgenössischer Tanz

14:00 - 14:30 Uhr | Braunschweig Dance Company e.V. | Tanzsport HipHop Oriental Dance Gardetanzsport

14:40 - 15:10 Uhr |1. Fitness- und Football-Club Braunschweig | COED CATS

15:00 - 15:10 Uhr | 1. Fitness- und Football-Club Braunschweig | Football - 2. Herren

15:20 - 15:50 Uhr | JAMFYA® | JAMFYA

16:00 - 16:30 Uhr | Rince Samhain e.V. (Irischer Tanzsport) | Irischer Tanz

16:40 - 17:10 Uhr | Let's Dance e. V. | Tanzsport (Breitensport: Standard/Latein, Linedance, Lindy Hop)

17:20 - 17:50 Uhr | DJ-Musik von Radio SAW

18:00 - 18:30 Uhr | E-Motion e. V. | Dance Cats

Sonntag, 25. September:

13:00 - 13:05 Uhr | Anmoderation

13:05 - 13:30 Uhr | Braunschweiger Tanz Sport Club e.V. | Orientalischer Tanz "Bella Divas"

13:40 - 14:00 Uhr | SV Lindenberg | Kindertanz

14:10 - 14:40 Uhr | Braunschweig Dance Company | Tanzsport HipHop Oriental Dance Gardetanzsport

14:50 - 15:20 Uhr | JAMFYA® | JAMFYA

15:30 - 16:00 Uhr | DJ-Musik von Radio SAW

16:10 - 16:40 Uhr | Rince Samhain e.V. (Irischer Tanzsport) | Irischer Tanz

16:50 - 17:20 Uhr | Let's Dance e.V. | Tanzsport (Breitensport: Standard/Latein, Linedance, Lindy Hop)

17:30 - 17:50 Uhr | DJ-Musik von Radio SAW

Platz der Deutschen Einheit

Korbwürfe mit den Basketball Löwen Braunschweig© Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Basketball Löwen Braunschweig

Mitmach-Möglichkeiten rund um das Thema Basketball: Zum Trainieren des perfekten Korblegers stehen zwei Basketballkörbe zur Verfügung, ergänzt durch verschiedene aufblasbare Module.

Wer lieber zuschauen möchte, kann am Samstag von 14:00 bis 15:00 Uhr ein Showspiel zwischen den Basketball Löwen und den Rollstuhlbasketballern verfolgen. Der Infostand versorgt mit Gutscheinen für das erste Heimspiel der Löwen.

Domplatz

New Yorker Lions

Football- und Cheerleading-Begeisterte kommen hier ganz auf ihre Kosten. Auf der Cheerleading-Bühne können die Besucherinnen und Besucher mit tatkräftiger Unterstützung und Einweisung der Cheerleader eine kurze Aufführung ausprobieren. Im American Football Parkour ist es möglich, in eine Football-Ausrüstung zu schlüpfen und erste Punkte auf einem echten Mini-Footballfeld inklusive Rollrasen zu machen. Erweitert wird das Angebot durch eine Wurfwand, Highlight-Videos und einem Infostand. Ein "MakeOver"-Stand bietet außerdem die Chance, selbst in die Rolle der Footballspielerin bzw. des Footballspielers oder der Cheerleaderin bzw. des Cheerleaders zu schlüpfen.

Übersichtskarte mit den Veranstaltungsorten

Einkaufsbummel am Sonntag in der Innenstadt

Wer nicht nur neue Sportarten ausprobieren, sondern gleich auf die Suche nach der dazu passenden Garderobe und Accessoires gehen möchte, ist nicht auf den Samstag beschränkt. Am Sonntag öffnen die Geschäfte in der Innenstadt zusätzlich von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Touristinfo Braunschweig

Die Touristinfo Braunschweig (Öffnet in einem neuen Tab) (Kleine Burg 14) veranstaltet an beiden trendsporterlebnis-Tagen jeweils ab 10 Uhr eine Verlosung. Für 3 € pro Los können mit etwas Glück eine Vielzahl an Sofortgewinnen ergattert werden. Zu den Hauptgewinnen gehören beispielsweise Merchandising-Artikel von Eintracht Braunschweig oder den New Yorker Lions.


Die Braunschweig Stadtmarketing GmbH bezieht für diese Veranstaltung Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Erzeugung. 

Weitere Informationen

Titelsponsor

Sponsoren

Sportliche Partner

Sportvereine

Veranstalter und Initiatoren