Menü und Suche
Ausflüge und Führungen, BSM-Führungen

Historischer Rundgang: Braunschweiger Juden im Dritten Reich

Rahmenprogramm zu »Die Passagierin«

Auf einer Spurensuche vom Kohlmarkt über die Friedrich-Wilhelm-Straße bis zur Synagoge werden Biografien jüdischer Kaufleute in Braunschweig und ihre Schicksale während der Zeit des Nationalsozialismus von 1933 bis 1938 in den Fokus gerückt.

Führung: Ilse Geiler

Im Anschluss an die ca. 1 1/2h stündige Führung durch die Stadt führt Frau Wagner-Redding durch die Räumlichkeiten der Jüdischen Gemeinde und der innenliegenden Synagoge, die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.

Weiter Informationen

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (31.03.2019 )

Ort: Brunnen am Kohlmarkt
Veranstalter: Staatstheater Braunschweig in Kooperation mit dem Stadtmarketing Braunschweig und der Jüdischen Gemeinde Braunschweig
Vorverkauf/Info: Braunschweig Stadtmarketing GmbH, Touristinfo Braunschweig
Web: Weitere Informationen
Eintritt: 8,50 Euro
Anmeldung: Ja



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links

Zu diesem Thema