Menü und Suche
Ausstellungen

Shortcut: Film im Raum mit ohne viel Instrumentarium

Allgemeiner Konsumverein

Telefone und Kameras können filmen, doch die Bilder bewegen sich auch auf anderen Wegen: Studierende aus den Bereichen Freie Kunst, Kommunikations- und Industriedesign zeigen in einer Rauminstallation eine "mechanische Augenblick-Reise-Heimat-Wunderscheiben-Werkstatt" mit 16 mm-Projektoren, neapolitanischen Zeichnungen, Phenakistenkopen, Mutationen - ein Warnehmungsexperiment - ein Funkenschlagen im Zwischenraum von Nostalgie und Fortschrittshype: Entschleunigen und was passiert dann?

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (31.01.2013 - 03.02.2013)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links