Menü und Suche
Ausstellungen

Shortcut: Film im Raum mit ohne viel Instrumentarium

Allgemeiner Konsumverein

Telefone und Kameras können filmen, doch die Bilder bewegen sich auch auf anderen Wegen: Studierende aus den Bereichen Freie Kunst, Kommunikations- und Industriedesign zeigen in einer Rauminstallation eine "mechanische Augenblick-Reise-Heimat-Wunderscheiben-Werkstatt" mit 16 mm-Projektoren, neapolitanischen Zeichnungen, Phenakistenkopen, Mutationen - ein Warnehmungsexperiment - ein Funkenschlagen im Zwischenraum von Nostalgie und Fortschrittshype: Entschleunigen und was passiert dann?

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (31.01.2013 - 03.02.2013)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links

Zu diesem Thema