Menü und Suche
Ausstellungen

Sammelstücke

Mit „Sammelstücke“ zeigt die Galerie Geyso20 besondere Arbeiten aus dem Archiv des Ateliers und stellt damit die Idee einer eigenen Sammlung zum ersten Mal öffentlich vor. Sechzehn Künstler präsentieren Zeichnung, Malerei und Objekt mit dem Anspruch, den jeweils eigenen, unverwechselbaren Stil zu demonstrieren. Erlebnisse, Wünsche und Phantasien werden sichtbar und lassen Obsessionen erahnen.

Die gezeigten Werke sind es wert, dauerhaft in der Sammlung Geyso20 bewahrt zu werden, da sie innerhalb des Schaffens und innerhalb des Kunstkontextes einen besonderen Stellenwert haben. Sie können ein erster Grundstein sein, um eine repräsentative Sammlung für Outsider-Kunst in Braunschweig aufzubauen.

Die Sammlung Geyso20 soll darüberhinaus die Aufgabe übernehmen, die Geschichte des Ateliers seit 1992 zu dokumentieren, zur Veröffentlichung der Werke beizutragen und die Forschung über Outsider-Kunst zu unterstützen.

Eröffnet wird die Ausstellung „Sammelstücke“ am 12. April um 19 Uhr in der Galerie Geyso20, Geysostraße 19/20, Braunschweig. Sie ist zu sehen bis 12. 07. 2013, montags bis freitags von 13–17 Uhr sowie am Samstag, 13. April, ebenfalls von 13–17 Uhr. Am 9. und 10. Mai ge-schlossen.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (12.04.2013 - 12.07.2013)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links