Menü und Suche
Ausstellungen

Albert Schweitzer 1913 - 100 Jahre Menschlichkeit

Dom St. Blasii Foto: Rothe

Mit einem mehrtägigen Aktionsprogramm beteiligt sich der Braunschweiger Dom am Albert-Schweitzer-Jahr 2013. Die Ausstellung "Albert Schweitzer 1913 - 100 Jahre Menschlichkeit" bildet den Kern des Programms. Sie ist vom 26. April bis zum 5. Mai im Dom zu sehen.

Der im Elsass geborene Schweitzer (1875-1965) hatte sich vor 100 Jahren entschieden, seine Karriere in Europa aufzugeben und ein Krankenhaus in Lambarene im heutigen Gabun zu gründen. Anlässlich des Jubiläums finden insgesamt über 200 Benefizkonzerte in Deutschland und Europa statt, mit denen die Sanierung des Albert-Schweitzer-Hospitals unterstützt werden soll. In allen beteiligten Kirchen hatte der spätere Friedensnobelpreisträger selbst öffentlich konzertiert.

Die Sanierungskosten des 1913 von Schweitzer gegründeten Krankenhauses werden auf bis zu fünf Millionen Euro geschätzt. 90 Prozent davon waren nach Angaben des Deutschen Hilfsvereins Albert-Schweitzer-Spital Lambarene zu Beginn des Gedenk-Jahres noch nicht gedeckt. Der Verein mit Sitz in Frankfurt am Main ist Initiator des Schweitzer-Jahres, das auch das Anliegen des Arztes und Theologen verstärkt wieder in die öffentliche Aufmerksamkeit rücken soll.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (26.04.2013 - 05.05.2013)


Veranstaltungsreihe



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links