Menü und Suche
Ausstellungen

Dauerausstellung: Nach Amerika! In der Ferne eine neue Heimat...

Foto: Veranstalter

Unter dem Motto „Nach Amerika! In der Ferne eine neue Heimat….“ wird die Auswanderung aus dem Herzogtum Braunschweig seit dem 18. Jahrhundert auf lebendige Weise dargestellt.

An drei Beispielen kann der Besucher verfolgen, wie sich die Schicksale der Braunschweiger Auswanderer abspielten. Diese drei Beispiele finden sich auch im Werk Friedrich Gerstäckers wieder: Das Ehepaar, das aus Not das Herzogtum verlässt und in Amerika auf eine lebenswerte Zukunft hofft. Der gebildete Auswanderer, der im Herzogtum schon einiges erreicht hat, jetzt aber neue Märkte erschließen will. Und schließlich der Kettensträfling, der heimlich von den Behörden abgeschoben wird und erst an Bord gebracht wird, wenn der Lotse das Schiff verlässt.

Neue Schautafeln und ein begehbares Diorama, das die Verhältnisse im Zwischendeck anschaulich darstellt, vermitteln den Besuchern einen spannenden Einblick.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (14.12.2015 - 02.10.2016)

Ort: Friedrich-Gerstäcker-Museum
Veranstalter: Friedrich Gerstäcker-Gesellschaft e. V.
Eintritt: Eintritt frei



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links