Menü und Suche
Spezielles, Reformationsjubiläum 2017

Nacht der Kirchen

Diesjähriges Motto: "Neu anfangen"

10 Innenstadtkirchen öffnen ihre Türen zur 2. Ökumenischen Nacht der Kirchen in Braunschweig. "Neu anfangen" ist das diesjährige Motto. Neuanfänge kennen und brauchen alle Menschen, ob sie mit oder ohne Gott suchen und finden.

Das gesamte Programm für den 23. September 2017 finden Sie hier

Wieder laden wir Sie zum Abendsegen auf das Karstadt-Parkdeck ein.

Bartholomäus
Die Reisen des Benjamin von Tudela und Musik der mediterranen Welt des Mittelalters

St. Ägidien
Nightfever

St. Andreas
„Schatten und Licht“ – Farbige Interventionen in St. Andreas

St. Blasius
Lebensgeschichten von Flucht, Sehnsucht und Alltag
Nach(t)gespräche im Braunschweiger Dom

St. Katharinen Atemlos durch die Nacht
Schlagerlieder einmal (wo-)anders.
Mit Georg Renz und Katharinenpfarrer Werner Busch

St. Magni-Kirche
IM FREIEN RAUM
Ein Abend mit Literatur, Musik, Tanz & Theater im leeren Kirchenraum
St. Magni-Kirchen am Ölschlägern 20 bis 23 Uhr

St. Martini
„Martini backstage“ und mehr

St. Michaelis-Kirche
Eröffnung der Ausstellung: Skulpturen und Altäre in St. Michaelis
Die Ausstellung entsteht aus einem offenen Werkstattprojekt seit 28.05.2017

St. Petri
„Es war einmal...“ – Ein Kirchraum erzählt seine Geschichte

St. Ulrici-Brüdern (Bugenhagenkapelle)
„Auf Bugenhagens Spuren“ – Führung in Bugenhagenkapelle und -zimmer

Karstadt-Parkdeck
Abschluss 23:30 Uhr 

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (23.09.2017 )

Ort: Kirchen in Braunschweig
Veranstalter: Propstei Breaunschweig in Zusammenarbeit mit der Kath. Propstei Braunschweig und der Ev.-ref. Gemeinde Braunschweig
Telefon: (05 31) 47 18 44
Ansprechpartner: Ev.-ref. Gemeinde Braunschweig www.reformierte.de, www.sanktaegidien.de, www.standreas.de, www.braunschweigerdom.de, www.katharinenbraunschweig.de, www.magni-kirche.de, www.martini-kirche.de, www.st-michaelis-bs.de, www.petri-braunschweig.de, ulrici.pfa@lk-bs.de

Veranstaltungsreihe

Weitere Informationen sowie alle Veranstaltungen der Reihe:
Reformationsjubiläum 2017



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links