Menü und Suche
Ausstellungen

"Faces Behind The Voices"

"Faces Behind The  Voices"

„Faces Behind The Voices“ – die multimediale Ausstellung über Synchronschauspieler tourt ab Anfang Mai durch ganz Deutschland.

Was haben Bart Simpson und Eva Mendes gemeinsam? Während es sich bei Ersterem um eine freche, vorpubertäre Comicfigur mit gelber Hautfarbe handelt, hat Zweitere bereits für bekannte Designer gemodelt und gehört dank Filmen wie „2 Fast 2 Furious“ zu den berühmtesten Hollywood-Schauspielerinnen. Gegensätzlicher können zwei Charaktere kaum sein. Und doch gibt es eine bedeutende Gemeinsamkeit: Bart Simpson und Eva Mendes werden von derselben deutschen Frau synchronisiert.

30 Porträtfotos, 30 Geschichten und 30 berühmte Stimmen. Die multimediale Ausstellung des Fotografen Marco Justus Schöler mit dem prägnanten Titel „Faces Behind The Voices“ tourt ab Anfang Mai durch insgesamt acht deutsche Einkaufsbahnhöfe und zeigt die anonymen Gesichter der bekanntesten Synchronschauspieler Deutschlands. Vom 11.08. - 21.08. ist sie in Braunschweig/Hauptbahnhof.

Unter jedem Porträtfoto befindet sich jeweils ein Tablet und ein Kopfhörer – sowohl Filmausschnitte als auch Audio-Aufnahmen in Form von bekannten Filmzitaten, persönlichen Geschichten und Rätseln führen den Besucher langsam aber sicher zu der Auflösung, welche Stars hier synchronisiert werden. Überraschung, Faszination und Aha-Momente sind vorprogrammiert.

Der Eintritt zur Ausstellung mit Red Carpet-Charakter ist kostenlos!

Marco Justus Schöler wurde in Baden-Württemberg geboren und lebt seit 2011 in Berlin. Nachdem der Autodidakt sich das Fotografieren beigebracht und ein virales Netzwerk erarbeitet hatte, das einen Teil seiner Popularität ausmacht, hat er sich in seinem aktuellsten Projekt der Synchronisation zugewandt.

Marco Justus hat seine Erfahrung in der Portraitfotografie gesammelt und hatte schon Größen wie Bud Spencer, Reinhold Messner, Hannes Jaenicke oder Matthias Schweighöfer vor der Linse. Bei seinem neusten Projekt trieb ihn die Frage an, wer hinter den Stimmen unserer geliebten Hollywoodstars steckt. Mit der Unterstützung seiner Sponsoren reist die Ausstellung "Faces Behind The Voices" quer durch Deutschland und macht Halt an den größten Einkaufsbahnhöfen der Republik.

Synchronschauspieler, Fotos, Fotoausstellung, Hollywood, Marco Justus Schöler, Synchron, Faces behind the voices.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (11.08.2016 - 21.08.2016)

Ort: Braunschweiger Hauptbahnhof, Willy-Brandt-Platz 1
Telefon: +49 30 609 809 621
Web: http://www.facesbehindthevoices.de/
http://www.marco-justus-schoeler.com/
Eintritt: Eintritt frei!



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links