Menü und Suche
Spezielles, Open Air

mummegenussmeile mit verkaufsoffenem Sonntag

Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller

Verkaufsoffener Sonntag am 05.11.2017, die Geschäfte sind von 13-18 Uhr geöffnet.

Egal ob Senf, Gulasch, Kuchen oder Pralinen: Die Doppelte Segelschiffmumme ist wohl die beliebteste Geheimzutat der Braunschweigerinnen und Braunschweiger für herzhafte und süße Gerichte aller Art. Zur mummegenussmeile am 4. und 5. November 2017 dreht sich deswegen in der Innenstadt wieder einmal alles um den dickflüssigen Malzextrakt.

Ob Pralinen, Cocktails, Bier oder Gulasch: Regionale Gastronomen, Händler und Schausteller zeigen bei der mummegenussmeile, wie die Braunschweiger Mumme süßen und deftigen Speisen und Getränken einen besonderen Kick verleiht. Im Mittelalter als nährender Proviant für lange Seereisen bekannt, wurde die Mumme zu einem Exportschlager aus der Löwenstadt.

Im Gegensatz zu damals ist sie heute alkoholfrei und dient in der hiesigen Küche zum raffinierten Würzen: Gäste des regionalen Spezialitätenmarkts auf dem Kohlmarkt und der Nibelungen-Schlemmer-Meile auf dem Platz der Deutschen Einheit können den Malzextrakt am ersten Novemberwochenende in vielen kulinarischen Kreationen kosten und gleichzeitig Inspirationen sowie Mumme für daheim mitnehmen.

Parallel gibt es auf dem Französische Markt – dem Le Marché Françaís – rund um den Domplatz Köstlichkeiten aus dem Nachbarland zu entdecken: von frischem Flammkuchen direkt aus dem Holzofen über Käse- und Wurst-Spezialitäten bis hin zu Wein und Champagner.

Die Einzelhändler in ganz Braunschweig öffnen am Sonntag zusätzlich von 13:00 bis 18:00 Uhr während der mummegenussmeile ihre Geschäfte.

Termine und Informationen



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links