Menü und Suche
Ausstellungen, Wissenschaft

Conrad Veit: Von morgens bis mitternachts

Eine begehbare 26-Kanal-Videoinstallation

Von morgens bis mitternachts lädt ein in einen Wald, erbaut aus Fernsehern. Ein begehbares Bühnenbild in einem Raum, der durchtränkt wird von Licht und Ton, dem weißen Rauschen alter Röhrenfernseher. Wie jeder Baum ein eigenes Bildrauschen erzeugt, und jeder Wald Verjährtes in sich trägt, scheint auch jeder dieser alten Fernseher wesenhaft zu werden und dabei ganz eigene Bilder zu erregen. In der Dunkelheit bilden sie Raum - ein Spaziergang durch eine erschaffene Natur mit all ihren verschlüsselten Bildern.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (07.12.2016 - 09.12.2016)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links