Menü und Suche
Ausstellungen

Margret Parpart "Bildräume"

Malerei

Margret Parpart: Zeitraum II, 2014, Acryl auf Leinwand, 150 x 190cm, © Margret Parpart

Die niedersächsische Künstlerin Margret Parpart hat in den 1980er Jahren Bildhauerei an der Hochschule der Künste Berlin studiert und als Meisterschülerin abgeschlossen. Über zehn Jahre hat Margret Parpart bildhauerisch gearbeitet, bis sie sich 2004 vollkommen der Malerei verschrieben hat. Anders als beim plastisch-skulpturalen Arbeiten erlaubt die Malerei sofort sichtbare Ergebnisse. Sie ermöglicht mehr Raum für das künstlerische Experiment.

Margret Parparts Gemälde zeichnet eine gleichzeitige Prozesshaftigkeit und Präzision aus. Räume und Architekturen bilden den motivischen Schwerpunkt ihrer Werke. Leuchtende Farben und geometrische Strukturen formen die Bildfläche. Mal Gegenständlich, mal abstrakt – immer aber mit spezifischem Duktus der Künstlerin.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (09.12.2016 - 15.01.2017)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links