Menü und Suche
Bühne

Staatliches Russisches Ballett Moskau: "Der Nussknacker"

Staatliches Russisches Ballett Moskau, Nussknacker, Foto: Mikhail Logvinov

Die berühmte Geschichte nach E.T.A. Hoffmann erzählt von dem Mädchen Clara. Am Weihnachtsabend erhält sie eine große Puppe, einen Nussknacker-Soldaten, als Geschenk. In der Nacht erwacht der Nussknacker plötzlich zum Leben — aber nicht nur er. Mit einer Armee von Zinnsoldaten muss sich der Nussknacker im weihnachtlich geschmückten Wohnzimmer gegen den Mäusekönig und dessen Mäusetruppen verteidigen. Clara eilt ihm zu Hilfe — und der gerettete Nussknacker verwandelt sich vor ihren Augen in einen Prinzen. Nach einer Wanderung durch den Winterwald feiern die beiden bis zum Morgengrauen ein süßes und ausgelassenes Fest auf der Konfitüren-Burg.

Den Ballettklassiker in einer Inszenierung des Staatlichen Russischen Balletts Moskaus auf der Bühne zu erleben gehört sicherlich zu den Höhepunkten einer jeden Theater-, Ballett- und Opernsaison. Mit seinem nostalgischen Charme bietet „Der Nussknacker“ die perfekte Einstimmung auf die Winterzeit 2018. Natürlich auch in Braunschweig …

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (12.01.2018 )



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links