Menü und Suche
Spezielles

Tag der Tracht 2017 in Braunschweig

Foto: Landestrachtenverband Niedersachsen e.V,

Programmablauf:

Samstag, 14.10.2017

10:00 Uhr, Grüner Salon im Schlossmuseum
Trachtenkundeseminar mit Tambourierarbeit und „Knöpfe bespannen“ sowie Ausstellungsvorbereitung für Sonntag

Sonntag, 15.10.2017

10:00 Uhr, St. Magni Kirche
Gottesdienst

11:00 Uhr, Schlossarkaden
Empfang der geladenen Gäste mit Gastreden, Grussworten und offizieller Eröffnung (ab 11:30 Uhr)

12:00 Uhr, Schlossarkaden
Beginn des Rahmenprogramms mit Gastgruppen im Bereich Schlossarkaden und zusätzliche Gastauftritte im Städtischen Museum

Beginn Ausstellungen und Trachtenmesse

12:30 Uhr, Schlossarkaden
Ein Brautzug stellt sich vor. Die „Original Scheeßeler“ (Stader Geest) bieten einen Einblick in die verschiedenen Kleidungen zur Hochzeit um 1850. Moderation: Inge Hastedt und Jürgen Dreekmann (beide TRAKU im LTN e.V.)

13:00 Uhr, Schlossmuseum
Führung durch die Sonderausstellung „Brautkronen- und Kränze“

14:00 Uhr, Roter Saal im Residenzschloss
Julia Zitzmann – Kurzreferat „Restaurierung einer Mütze aus dem Osnabrücker Land“ über Konservierung, Erhalt und Lagerung von textilen Exponaten.

J.H.A.Michael Kablitz – Kurzreferat „15 Jahre Teilnahme des Landestrachtenverbandes am grössten deutschen Trachtenmarkt in Greding (Altmühltal)“

16:00 Uhr, Schlossarkaden, Bühne
Vorstellung der Hochzeitstrachten im Kirchspiel Scheeßel (Stader Geest) mit Inge Hastedt und Jürgen Dreekmann (beide Trachtenkundeausschuss im LTN)

Ganztägige begleitende Programmpunkte:

Schlossmuseum - Brautkronen und –Kränze
(Ausstellung von Hochzeitskleidung verschiedener Regionen Niedersachsens mit Figurinen in den Ausstellungräumen bis zum Thronsaal und Einzelexponaten im Grünen Salon)

Schlossmuseum, Grüner Salon
Fotoausstellung eines privaten Projektes zu Deutschlands Hochzeitstrachten mit der Initiatorin Christina Czybik, Hamburg

Schlossarkaden - Deutsche Schrift „Sütterlin“
„schön schreiben“ üben und sich an deutscher Schrift auf Schiefertafel und Papier probieren unter Anleitung Hannelore Lemmermann, Heeslingen

Schlossarkaden - „Trachtenmesse“
Gewandmeister, Weber, Handarbeitsbedarf, Stoffe und Infostände rund um Tracht sowie Jugendarbeit im LTN

Schlossarkaden und Städtisches Museum
„Oh Mensch, lerne tanzen! Sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit Dir an zu fangen“ - Auftritte und Trachtenvorstellungen der Gastgruppen

17:00 Uhr - Ausklingen der Veranstaltung

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (15.10.2017 )

Ort: Verschiedene Orte

Veranstaltungsreihe



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links