Menü und Suche
Ausstellungen

Sonderausstellung zur Eintracht Braunschweig

Foto: Städtisches Museum Braunschweig / Dirk Scherer

Im Foyer des Altstadtrathauses ist eine kleine Sonder-Ausstellung zur Braunschweiger Eintracht zu sehen.

Gezeigt werden unter anderem Stücke, die an die legendären Spiele des Jahres 1967 erinnern, als die Eintracht die deutsche Fußballmeisterschaft errang. Zu entdecken gibt es in der Schau auch einige skurrile Geschichten rund um den Ball.

Ausgestellt sind beispielsweise ein Fußball, der nach einem Schuss ins Publikum von einem enthusiastischen Braunschweig-Fan aus dem Stadion entwendet und Jahrzehnte später reumütig zurückgegeben wurde, ein Wanderpokal aus der DDR, den die Eintracht Ende der vierziger Jahre gewann, sowie Plakate und andere Dokumente aus der Anfangszeit des Sports.

Termine und Informationen

03.06.2017 - 03.09.2017, Di-So



Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links