Menü und Suche
Bühne

Drei Mann in einem Boot

Foto: Oliver Vosshage

Komödie von Jerome K. Jerome. Inszenierung: Jan Bodinus.

Was machen die beiden Kerle Joe und Harry in einem Hausboot auf der Themse? Ganz einfach: einen Männer-Törn! Fernab von Beziehungsproblemen, Alltagsstress und Frauenpower. Doch das klingt ja eigentlich zu schön, um wahr zu sein – und so wird es richtig turbulent, als plötzlich unangemeldet die beiden Frauen Lilly und Helen an Bord auftauchen. Als sich dann noch ein blinder Passagier aufs Boot schleicht, ist das Chaos perfekt! So wird aus dem reinen „Männer-Törn“ ein „gemischtes Doppel“, bei dem einer zu viel in der Kajüte ist! Zwischen Seekrankheit und Sonnenbrand entwickelt sich ein temporeiches, stürmisches und höchst amüsantes Verwirrspiel…

Die bekannte Verfilmung mit Heinz Erhardt, Walter Giller und Hans-Joachim Kulenkampff hat diese pointenreiche Komödie hierzulande zu einem echten Klassiker britischen Humors gemacht. Versetzt in die heutige Zeit und mit einem ebenso hervorragenden Ensemble garantieren wir eine komödiantische Bootsfahrt der (Boulevard-) Extraklasse – Ahoi und Leinen los!

Mit: Stefanie Feldmann, Jeannine Schulte, Andreas Elsholz, Wolfgang Finck und Gideon Rapp

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (19.09.2017 - 08.10.2017)

Ort: Komödie am Altstadtmarkt
Eintritt: 22,10 - 30,10 €



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links