Menü und Suche
Vorträge

Waldameisen – Megastaat am Waldesrand

Ameise (Foto: FUN Hondelage e.V.)

Vortrag von Dipl. Biol. Alexandra Bös

Beim Stichwort „Waldameise“ kommt einem die Rote Waldameise mit ihrem beeindrucken-den Nesthügel in den Sinn. Die wenigsten wissen, dass in Deutschland 13 Waldameisenarten Nesthügel bauen. Die Waldameisen erfüllen durch ihre Tätigkeit als Gärtner, Insektenvertil-ger, Honigtauförderer und nicht zuletzt als Nahrungsgrundlage für andere Tierarten eine wichtige Rolle im Ökosystem Wald.

Der Vortrag behandelt die Lebensweise der heimischen Waldameisen und stellt ihre vielfältigen Beziehungen im Ökosystem dar. Neben Biologie und Ökologie der Arten wird auf die Gefährdung und den Schutz sowie die Arbeit der Deutschen Ameisenschutzwarte e. V. eingegangen.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (14.03.2018 )

Ort: NaturErlebnisZentrum Hondelage
Veranstalter: Förderkeis Umwelt- und Naturschutz Hondelage e.V. (FUN)
Telefon: (0 53 09) 9 39 82 67
Web: http://www.fun-hondelage.de/veranstaltun ...
Eintritt: Der Eintritt beträgt 3 €, es ist freie Platzwahl.



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links

Zu diesem Thema