Menü und Suche

Ehrenamtliches Engagement bei FiBS

Junge Menschen, die sich für die Mitarbeit an den FiBS-Veranstaltungen (Feriencamp 2stromland, Tagesfahrten) der Jugendförderung interessieren, benötigen eine Ausbildung zur Jugendleiterin bzw. zum Jugendleiter oder müssen in der Ausbildung zu einem pädagogischen/sozialen Beruf (Sozialassistent/in, Erzieher/in, Sozialpädagoge/-pädagogin, Lehrer/in etc.) sein.

Nähere Informationen unter Telefon 470-8526.