EN

Kennzeichnungsrichtlinie Gefahrstoffe

© Feuerwehr Braunschweig

Dieses Infoblatt behandelt die erforderlichen Kennzeichnungen von Arbeitsbereichen für die Feuerwehr Braunschweig, in denen mit radioaktiven Strahlenquellen, biologischen und gentechnischen Arbeitsstoffen umgegangen wird.

Nur durch eine einheitliche, den Vorschriften entsprechende Kennzeichnung ist im Einsatzfall ein schnelles Erkennen besonderer Gefahrenbereiche und eine Ableitung der erforderlichen Maßnahmen für die Einsatzkräfte der Feuerwehr möglich.

Die nachfolgend beschriebenen Kennzeichnungen dienen speziell der Feuerwehr Braunschweig und sind nicht abschließend. Die Auflagen und Genehmigungen anderer Behörden bzw. aus anderen Vorschriften sind zusätzlich zu beachten.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Feuerwehr Braunschweig