EN
© Stadt BraunschweigStadtplan: Nachbarschaftshilfen in Braunschweig

Unterstützung für ältere Menschen in Zeiten des Coronavirus

Um sich und andere zu schützen, sollten ältere Menschen Situationen mit erhöhtem Infektionsrisiko meiden. Dazu gehören u. a. das Einkaufen, Besorgungen, z. B. in der Apotheke, der Aufenthalt in öffentlichen Verkehrsmitteln und dort, wo der Abstand nicht immer sicher gewahrt werden kann.

Wer unterstützt mich?

Besonders ältere Menschen, die alleinstehend sind und keine Möglichkeit der Unterstützung haben, brauchen in diesen Zeiten Hilfe. Die Freiwilligenagentur Braunschweig vermittelt unbürokratisch ehrenamtliche Helfer*innen. Alle Unterstützungen dieser Art sind kostenfrei!
Die freiwilligen Helfer*innen unterstützen bei der Versorgung mit Lebensmitteln und machen kleinere Botengänge (z. B. zur Apotheke, jedoch nicht zur Bank!) und stellen diese den Hilfebedürftigen vor die Tür.
Auch die Nachbarschaftshilfen sind eine Anlaufstelle für die Vermittlung von ehrenamtlichen Hilfen für all diejenigen, die Unterstützung brauchen.

Sie wollen helfen?

Wer sich engagieren und Unterstützung für hilfebedürftige Menschen leisten möchte, kann sich an die Freiwilligenagentur Braunschweig wenden.