EN

Steuerungsgruppe

Zur Unterstützung und Begleitung der Projektumsetzung wurde eine Steuerungsgruppe eingesetzt. Die Steuerungsgruppe setzt sich aus Vertreter/innen verschiedener Fachbereiche zusammen. Die erste Sitzung fand am 19.01.2010 statt.

Sitzung der Steuerungsgruppe iko

Die Steuerungsgruppe hat verschiedenen Aufgaben, dazu gehören:

  • Der Transport des Anliegens der Interkulturellen Öffnung in die beteiligten Fachbereiche 
  • Rückmeldung von interkulturellen Themen, Fragestellungen und Schulungsbedarf aus den jeweiligen Fachbereichen in die Steuerungsgruppe 
  • Abstimmung der einzelnen Schritte der Umsetzung 
  • Begleitung des gesamten Prozesses

 

Während der Sitzungen werden die Mitglieder der Steuerungsgruppe regelmäßig über den aktuellen Stand der Projektumsetzung informiert. Fortschritte, Hindernisse, neue Entwicklungen werden gemeinsam erörtert und diskutiert.

 

Außerdem informiert sich die Steuerungsgruppe über Interkulturelle Öffnungsrozesse in anderen Kommunen. Dazu werden externe Referentinnen und Referenten eingeladen. Die Erkenntnisse aus diesen Vorträgen fließen in die weitere Projektumsetzung mit ein.