Menü und Suche

Gleissanierung Luisenstraße

 (© Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen; Weiterverbreitung nicht gestattet.)

Die Gleise in der Luisenstraße erneuert die Verkehrs-GmbH ab Ende Juni in den Sommerferien. Dabei werden die jeweils an die Gleisanlagen grenzenden Fahrspuren der Luisenstraße gesperrt. Der Verkehr wird über die verbleibenden Fahrspuren an der Baustelle vorbeigeleitet. In diesen sechs Wochen werden die Weststadt und Broitzem über einen Schienenersatzverkehr an die Innenstadt angeschlossen.

Steckbrief

  • Beginn: Ende Juni, genaues Datum wird noch bekanntgegeben
  • voraussichtliches Ende: Sommerferien, genaues Datum wird noch bekanntgegeben
  • Art der Baumaßnahme: Gleiserneuerung
  • Bauherr: Verkehrs-GmbH mit Stadt Braunschweig
  • Verkehrsbehinderungen: Die jeweils an die Gleisanlagen grenzenden Fahrspuren der Luisenstraße werden gesperrt. Der Verkehr wird über die verbleibenden Fahrspuren an der Baustelle vorbeigeleitet. Schienenersatzverkehr in die Weststadt und nach Broitzem.
 (© Stadt Braunschweig / Daniela Nielsen; Weiterverbreitung nicht gestattet.)