Menü und Suche

Europa ohne Wolken

Europa ohne Wolken (DLR)
Europa ohne Wolken
(DLR)

Diese Darstellung Europas besteht aus insgesamt 70 Einzelbildern. Über einen Zeitraum von vier Jahren wurden bei der Deutschen Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt (DLR) die Daten wolkenfreier Ausschnitte gesammelt, die dann wie in einem Puzzle zusammengefügt und hinsichtlich Helligkeit und Farbe angeglichen wurden. Nach und nach entstand so diese wolkenfreie Ansicht des europäischen Kontinents. Zudem wurde das Bild in einem beleuchteten Höhenmodell (Globe) verschnitten, mit dem erstmals eine Auflösung von nur einem Kilometer zur Verfügung steht. Zusammen mit den Spektral-Informationen des Satelliten NOAA 11 ergibt sich so eine plastische Darstellung. Mehrere Monate nahm der Prozess der digitalen Bildverarbeitung im Deutschen Fernerkundungsdatenzentrum der DLR in Anspruch.

Zu diesem Thema