Menü und Suche

Dankeschön an alle Braunschweiger Kurzstreckenradler

Riesenposter am Kaufhof

Zum Ende der Kampagne "Kopf an: Motor aus. Für null CO2 auf Kurzstrecken." gibt es ein GROSSES DANKESCHÖN an alle Braunschweiger Kurzstreckenradler - und natürlich auch Fußgänger, die für Strecken bis sechs Kilometer das Auto stehen lassen. Jede zweite Autofahrt ist kürzer als sechs Kilometer - eine ideale Strecke fürs Fahrrad. In Braunschweig braucht man keinen erhobenen Zeigefinger für eine ökologisch sinnvolle Aktion. Hier macht es einfach nur Spaß, sich mit eigener Kraft von A nach B zu bewegen. Und der Kopf ist dabei nicht nur an, sondern auch noch frei!

Das Riesenposter ist 11 m breit und 9 m hoch. Damit bedankt sich die Kampagne schon jetzt bei den Braunschweiger Mitbürgerinnen und Mitbürgern für ihre tolle Bereitschaft, das Auto auch mal stehen zu lassen. Die Kampagne läuft mit verschiedenen Aktionen noch bis in den Oktober 2010.