Menü und Suche

200 neue Fahrradständer in der Innenstadt

Friedrich-Wilhelm-Straße
Friedrich-Wilhelm-Straße

Auf Anregung des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC wurden Standorte für ca. 350 weitere Fahrradständer in der Innenstadt geprüft. Einige der vorgeschlagenen Örtlichkeiten sind aber aufgrund regelmäßiger anderer Nutzungen (z.B. Veranstaltungen auf dem Kohlmarkt) oder aus gestalterischen Gründen nicht geeignet.

an der Rolltreppe zur Tiefgarage Schloss
an der Rolltreppe zur Tiefgarage Schloss

Rund 200 weitere Abstellmöglichkeiten in Einzel- oder Doppelständern wurden nun neu eingebaut. Hierbei handelt es sich um die bewährten Ständer, die die Möglichkeit bieten, ein Laufrad und den Rahmen des Fahrrades anzuschließen. Weitere Standorte werden regelmäßig geprüft.

Unter den Kolonaden des ECE am Ritterbrunnen wurden im März 2015 neue Bügel eingebaut. Damit gibt es jetzt auch dort überdachte Abstellanlagen.