EN

Als Neuerung ist die Vergabe eines Sonderpreises für besonders innovative, gegebenenfalls auch kleine Bauvorhaben vorgesehen. Die Stadt Braunschweig erhofft sich davon verstärkt die Nennung auch unkonventioneller baulicher Lösungen von „jungen Architekturbüros“. Eine Altersbegrenzung in dieser Kategorie ist aber nicht vorgesehen.

Vorschläge dazu sind bitte mit einem Hinweis zu versehen, worin der innovative bzw. unkonventionelle Ansatz gesehen wird. Der Sonderpreis wird in Form einer Geldprämie von 2.000 € jeweils für die Bauherrschaft und die Architektin/den Architekten vergeben.