Menü und Suche

Stadtchronik Braunschweig

Einträge für den Zeitraum von  1860  bis  1879    (Anzahl: 186)

zurück  Ι<<    2  3  4  5  6  7  8  9  10  weiter


01. Januar 1877
Errichtung der Herzoglichen Oberschulkommission für die höheren Knabenschulen (später auf das ganze höhere Schulwesen ausgedehnt).


01. Januar 1877
Aufhebung der Mahl- und Schlachtsteuer an den Toren.


14. Januar 1877
Hofopernsänger Friedrich Schmezer, zuletzt Bühneninspektor, gestorben.


21. März 1877
Einweihung der von Ludwig Winter restaurierten Magnikirche.


01. April 1877
Übernahme der städtischen Präparandenanstalt durch den Staat. Ausbau zu einem Lehrerseminar.


13. April 1877
Constantin von Voigts-Rhetz, General der Infanterie, in Wiesbaden gestorben.


13. Mai 1877
Polizei-Reglement das Droschkenwesen betreffend.


06. Juli 1877
Kupferstecher Friedrich Knolle auf der Asse gestorben (* 04. Mai 1807 in Braunschweig).


16. Oktober 1877
Einweihung des Neubaus des nunmehr als Technische Hochschule bezeichneten Collegium Carolinum (Architekten Konstantin Uhde und Carl Körner).


1878
Restaurierung der Katharinenkirche durch Ludwig Winter.


07. April 1878
Peter Wilhelm Friedrich Ritter von Voigtländer, Begründer der Firma Voigtländer und Sohn, gestorben (* 17. November 1812 in Wien). (Ehrengrab)


04. Juni 1878
Carl Heimbs, Kaufmann, in Leese / Weser (Kreis Stockenau) geboren.


12. Juli 1878
Christian Friedrich Zimmermann, Wirklicher Geheimrat von 1868 bis 1876, gestorben (* 19. Juni 1805 in Braunschweig).


01. Oktober 1878
Inbetriebnahme des Städtischen Krankenhauses.


02. November 1878
Dr. med. August Emil Philipp Friedrich Reck, Gründer des Vereins für öffentliche Gesundheitspflege, gestorben (*18. März 1827 in Gandersheim).


04. Dezember 1878
Eröffnung des Naturhistorischen Museums (nach Abtrennung der naturhistorischen Bestände von den Kunstbeständen des Herzoglichen Museums).


1879
Dr. Heinrich Caspari, Oberbürgermeister, zum Ehrenbürger der Stadt Braunschweig ernannt.


1879
Abbruch des Bevernschen Schlosses (früher Dompropstei).


16. Februar 1879
Erlass des Regentschaftsgesetzes für das Herzogtum Braunschweig.


21. März 1879
Wahl des bisherigen Polizeidirektors Wilhelm Pockels zum Oberbürgermeister.



zurück  Ι<<    2  3  4  5  6  7  8  9  10  weiter

zurück zur Übersicht

Zu diesem Thema