Menü und Suche

Stadtchronik Braunschweig

Einträge für das Jahr  1950    (Anzahl: 83)

zurück  1  2  3  4  5


06. Dezember 1950
Der ehemalige SA-Hilfspolizist Wilhelm Benda wird wegen Verbrechens gegen die Menschlichkeit zu 6 Jahren Zuchthaus und 5 Jahren Ehrverlust verurteilt.


11. Dezember 1950
Der ehemalige Sturmbannführer und Führer der Braunschweiger SA-Hilfspolizei, Otto Gattermann, wegen Verbrechens gegen die Menschlichkeit zu 8 Jahren Zuchthaus verurteilt.


12. Dezember 1950
Freigabe des Straßendurchbruchs von der Friedrich-Wilhelm-Straße zum Bohlweg für den Verkehr.



zurück  1  2  3  4  5

zurück zur Übersicht

Zu diesem Thema