Menü und Suche

Stadtchronik Braunschweig

Einträge für das Jahr  1959    (Anzahl: 283)

zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9    >>Ι  weiter


21. Januar 1959
Einweihung der neuen Volksschule in Klein Stöckheim.


22. Januar 1959
Einweihung des Erweiterungsbaus der Volksschule Lindenberg-Siedlung.


22. Januar 1959
Ratsherr Willi Telge ist im Alter von 69 Jahren verstorben.


27. Januar 1959
Eröffnung der neuen „Apotheke am Steintor“.


30. Januar 1959
Konstituierung eines Arbeitsausschusses „Macht das Tor auf“ zur Unterstützung Berlins.


Februar 1959
Abschluss der Renovierungsarbeiten am Kammergebäude, An der Martinikirche 7.


Februar 1959
Fritz Röhrs, Maler und Graphiker, ist in Hildesheim im Alter von 62 Jahren verstorben.


02. Februar 1959
Übergabe der neuen Turnhalle der Hoffmann-von-Fallersleben-Schule an die Schulverwaltung.


06. Februar 1959
50000. Motorfluglandung auf dem wieder freigegebenen Flughafen in Waggum am 05. Mai 1955.


06. Februar 1959
Tagung der niedersächsischen Landtagsfraktion der Deutschen Partei in Braunschweig.


13. Februar 1959
Freigabe des neu erbauten Ostteils der Augusttorbrücke für den Verkehr.


13. Februar 1959
75-Jahr-Feier der Sektion Braunschweig des Deutschen Alpenvereins.


14. Februar 1959
85jähriges Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Querum.


15. Februar 1959
250-Jahr-Feier der Weihe der St. Bartholomäus-Kirche für die Evangelisch-Reformierte Gemeinde.


15. Februar 1959
Eröffnung einer Ausstellung mit Textilarbeiten von Prof. Karl Wollermann - Direktor der Werkkunstschule – im Städtischen Museum.


16. bis 18. Februar 1959
Umzug mehrerer Dienststellen des Fürsorgeamtes in das neue Gebäude An der Martinikirche 1 und 2.


20. Februar 1959
Stadtrat a. D. Rudolf Vogler ist im Alter von 84 Jahren verstorben.


22. Februar 1959
Besuch einer Studentengruppe des Europa-Kollegs aus Brügge in Braunschweig.


25. Februar 1959
Verlegung des Panzeraufklärungs-Bataillons 1 der Bundeswehr von Augustdorf bei Detmold nach Braunschweig in die ehemalige Luftnachrichtenkaserne in Querum.


25. Februar 1959
Ratssitzung: Eichendorff-Siedlung, Entwässerungskanäle, Rössingsche Familienstiftung.



zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9    >>Ι  weiter

zurück zur Übersicht

Zu diesem Thema