Menü und Suche

Stadtchronik Braunschweig

Einträge für das Jahr  1973    (Anzahl: 189)

zurück  Ι<<    2  3  4  5  6  7  8  9  10  weiter


31. August 1973
Verabschiedung des Aufsicht führenden Richters beim Sozialgericht Braunschweig, Werner Koehler, und Amtseinführung seines Nachfolgers Gerhard Grave.


03. bis 07. September 1973
Tagung über die Darstellung der Religions- und Kirchengeschichte in westeuropäischen Schulbüchern im Internationalen Schulbuchinstitut.


04. bis 05. September 1973
Informationsbesuch des neuen Botschafters der Bundesrepublik in Singapur, Dr. Hans-Jürgen Dietrich.


11. September 1973
Ratssitzung: Haushaltsreden des Oberstadtdirektors und des Stadtkämmerers, Nachtrags-Haushalt 1973.


12. September 1973
Eine offizielle Delegation der tunesischen Stadt Sousse wurde im Rathaus begrüßt.


12. September 1973
Dr. Walter Erich Nickel, früherer Präsident der Braunschweigischen Staatsbank, ist im Alter von 71 Jahren verstorben.


14. und 15. September 1973
Feier des 100jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Watenbüttel.


14. bis 17. September 1973
Gemeinsames Volksfest mit Weststadt und der Gemeinde Broitzem.


14. September 1973
Unterzeichnung des Vertrages über den Jugend- und Kulturaustausch zwischen Braunschweig und Sousse (Tunesien).


15. bis 16. September 1973
Bundesverbandstag der deutschen Bäckerfachvereine (seit 1923 erstmals wieder in Braunschweig).


17. September 1973
Richtfest für den Neubau der Propstei St. Nicolai am Spohrplatz.


21. bis 22. September 1973
Jahrestagung der leitenden Beamten der Rektorate und Sekretariate der wissenschaftlichen und pädagogischen Hochschulen.


22. bis 30. September 1973
Ausstellung „Harz + Heide“ auf dem neuen Ausstellungsgelände an der Eisenbütteler Straße.


26. bis 28. September 1973
Tagung der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus.


28. September 1973
Der Niedersächsische Landtag beschließt das Gesetz über die Bildung des Großraumverbandes Braunschweig.


28. September 1973
Verabschiedung des langjährigen Leiters des Tiefbauamtes, Leitender Baudirektor Dipl.-Ing. Helmut Schrader.


28. bis 30. September 1973
Bundestreffen der Landsmannschaften Provinz Sachsen und Anhalt.


Oktober 1973
Gründung des „Braunschweiger Tierschutzvereins“ (nach Trennung mehrerer Vorstandsmitglieder vom „Tierschutzverein Braunschweig und Umgebung e.V.“).


02. Oktober 1973
Amtseinführung von Dr. Dr. Dietrich Kahre als Leiter der Kieferchirurgischen Abteilung im Städtischen Krankenhaus Holwedestraße als Nachfolger von Medizinaloberrat a. D. Dr. Erich Thalmann.


03. bis 05. Oktober 1973
Jahrestagung des Deutschen Caritasverbandes.



zurück  Ι<<    2  3  4  5  6  7  8  9  10  weiter

zurück zur Übersicht

Zu diesem Thema