Menü und Suche

Stadtchronik Braunschweig

Einträge für das Jahr  1984    (Anzahl: 187)

zurück  Ι<<    2  3  4  5  6  7  8  9  10


07. Dezember 1984
Tagung des Arbeitskreises der Sozialdezernenten im Niedersächsischen Städtetag.


07. Dezember 1984
Das Amt für Agrarstruktur, Auguststraße 6, feiert sein 150jähriges Bestehen.


08. Dezember 1984
Empfang der Stadt für den indonesischen Botschafter in der Bundesrepublik, Ashadi Tjahjadi.


09. Dezember 1984 bis 27. Januar 1985
Ausstellung „150 Jahre Flurneuordnung und Dorfgestaltung im Braunschweigischen“ im Braunschweigischen Landesmuseum für Geschichte und Volkstum.


12. bis 13. Dezember 1984
Niedersächsischer Philologentag.


13. Dezember 1984
Eröffnung der neuen Jugendhilfsstelle in Ölper, Celler Straße 64. Ein früheres Wohnhaus und eine frühere Scheune sind seit März 1983 hierfür umgebaut worden (Kosten: 750 000 DM).


17. Dezember 1984
Grundsteinlegung für das fünfgeschossige Geschäfts- und Wohnhaus Bohlweg 51-54. Es wird von der Öffentlichen Versicherung errichtet.



zurück  Ι<<    2  3  4  5  6  7  8  9  10

zurück zur Übersicht

Zu diesem Thema