Menü und Suche

Stadtchronik Braunschweig

Einträge für das Jahr  1998    (Anzahl: 134)

zurück  1  2  3  4  5  6  7  weiter


06. April 1998
Die 53 Personen umfassende Belegschaft des Möbelhauses Unger, das im Januar in die M-Pur Verwertungsgesellschaft umgewandelt worden war, hat beim Amtsgericht den Konkursantrag gestellt.


10. bis 12. April 1998
22. Internationales Waldemar-Droß-Osterhandballturnier des MTV Braunschweig mit 71 Mannschaften in der Tunica-Halle.


11. bis 12. April 1998
40. Internationales Osterradrennen der Straßenamateure im Prinzenpark und in der Innenstadt mit über 130 Teilnehmern, veranstaltet vom Radsportverein Panther von 1911 e.V..


20. April 1998
Im Alter von 88 Jahren verstarb in Braunschweig der ehemalige Stadtdirektor Dr. Karl Ringe (* 13. Juni 1910 in Thal, Kreis Hameln / Pyrmont). Er war von 1959 bis 1975 Stadtdirektor, seit 1964 Mitglied des Presseausschusses des Deutschen Städtetages und seit 1970 Vorsitzender des Deutschen Roten Kreuzes.


20. bis 26. April 1998
Die Braunschweiger Aktionstage gegen Atomenergie werden mit der Abschlussveranstaltung "Konzert und Lesung" am 12. Jahrestag der Tschernobylkatastrophe in der Pauli-Kirche beendet.


23. April bis 08. Juni 1998
8. Braunschweiger Bücherfrühling mit Lesungen, Vorträgen und anderen Veranstaltungen sowie traditionellem Büchermarkt am 16. Mai auf dem Burgplatz.


25. April 1998
11. Gedenkfahrt der Arbeitsgemeinschaft christlicher Motorradfahrer aus Braunschweig und Salzgitter mit Gottesdienst im Dom St. Blasii. An der Veranstaltung nahmen ca. 12 000 Personen mit 8000 Motorrädern teil.


30. April bis 05. Juni 1998
Das 11. Braunschweiger Kammermusikpodium mit über 50 Veranstaltungen wird von ca. 30 000 Zuschauern besucht.


Mai bis Juni 1998
12 000 Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) feiern in verschiedenen Veranstaltungen ihr 50jähriges Bestehen.


02. Mai 1998
11. Drehorgelfest in der Braunschweiger Innenstadt mit rund 80 Orgelspielern aus dem In- und Ausland.


03. Mai bis 05. Juni 1998
Der Landesverbandstag 1998 des Schornsteinfegerhandwerks wird von 35 Delegierten in der Gaststätte "Zum Starenkasten" abgehalten.


07. Mai 1998
Vor der Rekordkulisse von 23 728 Zuschauern verspielte die Regionalligamannschaft von Eintracht Braunschweig durch eine 0:1 Niederlage gegen Hannover 96 die Meisterschaft und verpasste damit die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga.


08. bis 10. Mai 1998
Die Freiwillige Feuerwehr Melverode feiert im Rahmen des Volksfestes ihr 125jähriges Bestehen.


12. Mai 1998
Der Schriftsteller Hermann Lenz, 1981 Träger des Raabe-Preises der Stadt Braunschweig, verstirbt in München (* 26. Februar 1913 in Stuttgart).


16. bis 24. Mai 1998
Die 37. Verbrauchermesse "Harz + Heide" an der Eisenbütteler Straße mit rund 530 Ausstellern auf 35 000 qm wird von 93 000 Gästen besucht.


17. Mai 1998
Tag der offenen Grabung an der Langen Straße. Die Archäologen und das Grabungsteam der Bezirksregierung stellten die bei der Grabung auf 2500 Quadratmetern seit November 1997 registrierten rund 2000 Funde vor.


26. Mai 1998
Willi ( "Bube" ) Staake, von 1977 bis 1990 Vorsitzender des Sportbundes Braunschweig, verstarb im Alter von 78 Jahren (* 11. Oktober 1919 in Braunschweig).


31. Mai bis 01. Juni 1998
35. Pfingst-Radrennen mit 12 Rennen in fünf Altersklassen im Prinzenpark und in der Innenstadt, veranstaltet vom Radsportverein Panther von 1911 e.V..


04. Juni 1998
14 000 Fans feiern Italiens Superstar Eros Ramazotti beim ersten Open-Air-Konzert im Braunschweiger Stadion an der Hamburger Straße.


08. bis 12. Juni 1998
29. Braunschweiger Schultheaterwoche mit 45 Veranstaltungen in verschiedenen Schulen.



zurück  1  2  3  4  5  6  7  weiter

zurück zur Übersicht

Zu diesem Thema