Menü und Suche

Chronik 2010

10.03.2010
Heimatpfleger H.-D.Schultz: "Unsere Kreuzkirche – Interessantes/Wissenswertes über die am und im Bau der ersten Kirche (vermutl. 12.Jh.) verwendeten Steine und deren Herkunft"
10.03.2010
Erster Arbeitstermin (Thema: Umwelt und Verschmutzung) der am 12.12.2009 gegründeten Kinderfeuerwehr (Frw. Feuerwehr Lehndorf)
18.03.2010
Todestag von Pfarrer Rudolf Merker, 1978 bis 2004 Pfarrer der Kreuzgemeinde in Alt-Lehndorf
03.04.2010
Osterfeuer in der Lehndorfer Feldmark, Ausrichter: Frw. Feuerwehr Lehndorf
04.05.2010
65 Jahre nach Kriegsende; Heimatpfleger H.-D.Schultz: Radtour zum Ottmer-Bau. Vortrag zu dem im Besitz der Braunschweigischen Landessparkasse befindlichen Gemäldes des Lehndorfer Malers Walter Hoeck "Das brennende Braunschweig" - dabei Gedenken der Bomben-Opfer in Lehndorf im 2. Weltkrieg.
28.05.2010
bis 30.05.2010: 61. Lehndorfer Volksfest auf dem Festplatz an der Bundesallee
29.05.2010
Bezirksbürgermeister Karl Grziwa tauft einen Bus der Braunschweiger Verkehrs-AG auf den Namen "Saarplatz".
06.07.2010
"Geheimnisvoller Waldgrund - Pirsch durch das Ölper Holz" mit Heimatpfleger H.-D.Schultz
01.08.2010
Baubeginn der ersten von insgesamt 83 Einfamilien-Häuser im Neubaugebiet Buchenberg (östl. Kanzlerfeld) in der Straße "Krühgarten".
12.09.2010
Tag des offenen Denkmals: Fahrradtour mit dem Heimatpfleger H.-D.Schultz durch Lehndorf/Kanzlerfeld: "Historische Stätten und Naturdenkmale".
12.10.2010
Erste Gesprächsrunde im Seniorenheim "In den Rosenäckern" mit Heimatpfleger H.-D.Schultz: "Lehndorf – Dorf und Siedlung – damals und heute".
16.10.2010
Einladung der ältesten Mitglieder des "Siedlervereins Lehndorf von 1948" - Vortrag des Heimatpflegers H.-D.Schultz mit Aussprache: "Die Siedlung Lehndorf ... 1935–2010".
27.10.2010
Heimatpfleger H.-D.Schultz: "Unsere Lehndorfer Kreuzkirche – ist ihr Alter bestimmbar?" (Vorstellung eigener Forschungsergebnisse).
14.11.2010
Volkstrauertag: Kranzniederlegung am Ehrenmahl in Alt-Lehndorf.
26.11.2010
Auf Initiative des "Siedlervereins Lehndorf von 1948" wird erstmalig ein erleuchteter Weihnachtsbaum am Saarplatz aufgestellt.
03.12.2010
Heimatpfleger H.-D.Schultz: "A.O. Koeppen (1902-1972) und seine 'malerische' Verbindung zu Lehndorf"
07.12.2010
Erster Lehndorfer Nachwächterrundgang (Heimatpfleger H.-D. Schultz) durch die Siedlung und das Dorf Lehndorf.

 

Hinweis:

Die Informationen zu den Stadtteilen werden von den jeweiligen Heimatpflegerinnen und Heimatpflegern betreut. Für den Inhalt sind diese ausschließlich verantwortlich.