EN

Okerbrücke Biberweg

Die Okerbrücke Biberweg ist eine beliebte Fuß- und Radwegverbindung zwischen Ölper, dem Schwarzen Berg und der Innenstadt.

© Foto: Manuela WenderothOkerbrücke Biberweg 2010

Bereits 2009 wurden bei routinemäßigen Sichtkontrollen die ersten Schäden durch Pilzbefall festgestellt. Ein in der Folge erstelltes Gutachten kam zu dem Ergebnis, daß einzelne Längsträger nur noch zu 70 % tragfähig sind - eine Sperrung der Brücke wäre bald notwendig geworden.

© Foto: Manuela WenderothOkerbrücke Biberweg 2016

Um dies zu verhindern wurde Ende Oktober 2012 die Brücke verstärkt, wodurch derzeit nur rund 1,5 m Wegbreite zur Verfügung steht.

Die Planungen für eine neue Brücke sollen 2017 beginnen und der Neubau ist für 2018 vorgesehen.


Sämtliche Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt!
© Manuela Wenderoth

Verwendete Quellen:
Mitteilung des Fachbereiches Tiefbau und Verkehr 66.23, vom 05.11.2012, Drucksache 12703/12
Stellungnahme der Verwaltung Nr. 8947/13 vom 03.04.2013
Niederschrift des Bauausschusses Nr. 49 vom 19.05.2015
Anlagen 2 zum Protokoll des Bauausschusses vom 09.02.2016


Stand: 05.08.2016