Menü und Suche

Siegfrieds Möglichkeiten

Im Nordbad kann man etwas für seine Gesundheit und Fitness unternehmen. Daneben besteht die Möglichkeit in fünf Sportvereinen, nämlich Eintracht, SV Olympia, TuRa, SSC Germania und der Braunschweiger Schützengesellschaft Sport zu treiben.

Zum Siegfriedviertel gehört eine evangelische Kirche, St. Georg, die katholische St. Albertus Magnus Kirche (Dominikaner Kloster mit Kunstwerken von Gerd Winner) und eine Moschee.

Eine Grundschule, eine Realschule und ein Gymnasium sorgen für entsprechende Bildungsmöglichkeiten. Die kleinsten Bürger können in drei Kindergärten betreut werden.

Das Siegfriedviertel beheimatet auf dem ehemaligen Bundesgrenzschutzgelände den im Aufbau befindichen Campus Nord der TU Braunschweig. Ein geistes-, erziehungs- und sozialwissenschaftliches Zentrum für 3000 Studierende.

Besonders empfehlenswert ist auch ein Besuch des Mineralienkabinetts der TU. Es befindet sich ebenfalls auf dem Gelände des Campus Nord der TU am Bienroder Weg.

Wohnhaus an der Siegfriedstraße (Foto: Dieter Krug)
Wohnhaus an der Siegfriedstraße
(Foto: Dieter Krug)

 

Hinweis:

Die Informationen zu den Stadtteilen werden von den jeweiligen Heimatpflegerinnen und Heimatpflegern betreut. Für den Inhalt sind diese ausschließlich verantwortlich.