Menü und Suche

Energieberatung der Stadt Braunschweig

Energieberater-Team (© Stadt Braunschweig)
Energieberater-Team
(© Stadt Braunschweig)

Die Stadt Braunschweig bietet kostenlose Energieberatungen rund um die Themen Energiesparen, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien an. Die Erstberatung gibt einen Überblick über Handlungs- und Fördermöglichkeiten, unterstützt Sanierungsinteressierte bei der Planung ihres weiteren Vorgehens und gibt viele Tipps, die Geldbeutel und Klima schonen.

Eine Voranmeldung ist insbesondere bei speziellen Themenwünschen vorteilhaft (Telefon: 0531 470-3945 und -3946).

NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU

Informationsabende "Energetische Gebäudemodernisierung"

 (Bildrechte: © Stadt Braunschweig, Gestaltung: TOONCAFE)

rund um die Themen Heizung und Sanierung

17.10.2017 / 25.10.2017 / 08.11.2017 / 21.11.2017 / 29.11.2017

Die Beratungsschwerpunkte

1. Energiesparen und Energieeffizienz in privaten Haushalten

  • Umweltfreundliche Haustechnik
    z.B.: Informationen über energieeffiziente Haushaltsgeräte und Heizungspumpen
  • Energieeffizientes Nutzerverhalten und Klimaschutz im Alltag
    z.B.: nicht und geringinvestive Energiespartipps in den Bereichen Strom und Wärme

2. Energetisch Bauen und Sanieren

  • Umweltfreundliche Energieträger
    z.B.: Informationen zur Nutzung von Solarenergie und Kraft-Wärme-Kopplung
  • Umweltschonende Heizungssysteme
    z.B.: Informationen über Pelletheizungen, Wärmepumpen, Solarthermie, aber auch über Heizungsoptimierungsmaßnahmen (Hydraulischer Abgleich, Heizungsregelung)
  • Energetische Sanierungsmaßnahmen
    z.B.: Informationen zu versch. Möglichkeiten der Wärmedämmung von Außenwänden, Geschossdecken und Dach , Dämmmaterialien, Fenstersanierung, Tipps zum Vorgehen
  • Energiesparendes Bauen
    z.B.: Informationen zu Energieeffizienzhäusern oberhalb des gesetzlich vorgeschriebenen Standards (Passivhaus, Plusenergiehaus) und deren Fördermöglichkeiten

sowie

  • Fördermöglichkeiten
    z.B.: für Heizungserneuerung (Pelletkessel, Solarthermie, Gasbrennwertheizungen), Heizungsoptimierung, Wärmedämmung, Komplettsanierungen (KfW-Effizienzhäuser), Informationen zum Vorgehen
  • Energieausweise
    z.B.: Informationen zur Aussagekraft versch. Energieausweise (Verbrauchs- und Bedarfsausweise), zu Verbrauchsangaben in Immobilienanzeigen, zum dena-Gütesiegel sowie zur Frage, wer Energieausweise ausstellen kann
  • Elektromobilität
    z.B.: Informationen über Vorteile und zum Stand der Elektromobilität, über aktuelle Fahrzeuge, zu öffentlichen Ladestationen und privaten Wallboxen

 

Bei dem Angebot der Stadt Braunschweig handelt es sich um eine Erstberatung. Für konkrete Maßnahmen- und Investitionsentscheidungen sind aufwendigere Energieberatungen mit Bestandsaufnahmen vor Ort und u. U. komplexen Berechnungen erforderlich. Die Energieberatungsstelle informiert Sie auch über dieses weiterführende Beratungsangebot in Braunschweig, insbesondere über die geförderte BAFA-Vor-Ort-Beratung.

Kontaktinformation

Energieberatungsstelle
Langer Hof 8
38100 Braunschweig
5. OG, Raum 508
Telefon 0531 470-3945 und -3946
E-Mail geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
Webseite www.braunschweig.de/energieberatung
Postanschrift Stadt Braunschweig Energieberatung
Postfach 3309
38023 Braunschweig
Anfahrt Haltestelle Rathaus
Gebührenpflichtige Parkplatzmöglichkeiten in allen öffentlichen Parkhäusern
Öffnungszeiten Montag 8:30 bis 13:00 Uhr
Dienstag 8:30 bis 13:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 8:30 bis 13:00 Uhr und 14:30 – 18:00 Uhr
Freitag 8:30 bis 13:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Eine telefonische Voranmeldung ist von Vorteil.

Kooperationspartner der Energieberatung

 (© Stadt Braunschweig)

http://www.braunschweig.de

 (© BS|ENERGY)

http://www.bs-energy.de

 (© Regionale Energie- und KlimaschutzAgentur e.V.)

http://www.r-eka.de