EN

Erforderliche Schutzmaßnahmen

© siehe ImpressumUmsiedlung von Feldhamstern

Damit Feldhamster umgesiedelt werden können, müssen die erforderlichen Maßnahmen grundsätzlich geregelt sein. Auf diese Weise wird in allen Verfahren eine standardisierte Anwendung ermöglicht. Hierzu müssen Vorgaben zur räumlichen Zuordnung, zur Flächenauswahl, zum Flächenbedarf, zur Aufwertung des Lebensraumes und zum Monitoring einheitlich erarbeitet werden.

Um den neuen Lebensraum dauerhaft zu sichern, werden die Flächen in Braunschweig angekauft. Die Maßnahmen werden anschließend im Bebauungsplan festgelegt oder in einem städtebaulichen Vertrag geregelt.