Menü und Suche

Zurück zur Natur am Beberbach

Die meisten Bäche und Flüsse in Deutschland sind in den 60er und 70er Jahren begradigt worden. In der Folge verschwanden viele Tierarten aus den Gewässern.

In Braunschweig wird im Norden des Stadtgebiets seit 1999 der sechs Kilometer lange Beberbach schrittweise wieder in seinen ursprünglichen Zustand versetzt. Die Initiative geht vor allem von Heidrun und Hans-Jürgen Sauer vom Angelsportverein Braunschweig aus.

Die Erfolge der Renaturierung können in zwei Zwischenberichten nachgelesen werden. Darüber hinaus hat der NDR, auf dieses erfolgreiche Beispiel einer Renaturierung aufmerksam geworden, dem Beberbach am 19. Juli 2005 eine Sendung gewidmet.

Zurzeit werden weitere Maßnahmen zur Umgestaltung des Beberbachs nördlich von Waggum geplant. Eine kurze Beschreibung und die entsprechenden Planungsunterlagen finden Sie unter Plangenehmigung Beberbach.

Zu diesem Thema