Menü und Suche

Renaturierung Mittelriede im Bereich des Sportplatzes am Gänsekamp bis Ebertallee

Die Stadtentwässerung Braunschweig GmbH (SE|BS) hat den Antrag auf Plangenehmigung gemäß § 68 Absatz 2 Wasserhaushaltsgesetz gestellt. Aufgrund des Gewässerentwicklungsplanes Wabe/Mittelriede soll im Gewässerabschnitt zwischen dem Bereich des Sportplatzes am Gänsekamp und der Ebertallee die Mittelriede renaturiert werden. Durch mehrere Einzelmaßnahmen sollen eine ökologische Aufwertung sowie die Voraussetzungen für eine eigendynamische Entwicklung geschaffen werden, die Maßnahme wird noch um Einzelbausteine im weiteren Verlauf der Mittelriede ergänzt. Das Hochwasserrückhaltevermögen wird erhöht und zusätzlicher Retentionsraum geschaffen.

Aufgrund des Antrags der Stadtentwässerung Braunschweig GmbH vom 5. September 2011 wurde die wasserrechtliche Plangenehmigung für die Renaturierung der Mittelriede zwischen dem Sportplatz am Gänsekamp und der Ebertallee erteilt.