Menü und Suche

Abfallkonzept

Abfallwirtschaftskonzept für die Stadt Braunschweig 2015

Der Rat der Stadt Braunschweig hat am 15. März 2016 die Fortschreibung des Abfallwirtschaftskonzeptes beschlossen.
Den Link zum Konzept finden sie hier:

Das Abfallwirtschaftskonzept beruht auf dem Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG). Dieses Gesetz ist auf Bundesebene das maßgebliche Gesetz für das deutsche Abfallrecht. Es regelt den Umgang mit Abfällen und soll sicherstellen, dass eine sinnvolle Bewirtschaftung von Abfällen im Sinne einer tatsächlichen Kreislaufwirtschaft erfolgt.

Ziele des Kreislaufwirtschaftsgesetzes sind u. a. die Reduzierung von Abfällen sowie eine Schonung natürlicher Ressourcen durch die konsequente Förderung der Kreislaufwirtschaft.

 (Stadt Braunschweig)

Ein Instrument, um diese Ziele zu erreichen ist die Fünfstufige-Abfallhierrachie, die an erste Stelle die Vermeidung von Abfällen setzt. Erst dann folgen Vorbereitung zur Wiederverwendung, Recycling, Sonstige Verwertung - insbesondere energetische Verwertung und Verfüllung - und Beseitigung.